Die beste Glamping-Safari - 10 Tage

1 Nacht in Arusha, 8 Nächte auf Safari | Private Tour | Komfort | SPC31

TOUREINFÜHRUNG

Tansania - 12 6 - die beste Glamping-Safari
Unsere zehntägige Best of Tansania-Tour trägt den perfekten Namen und gibt unseren Besuchern viel Zeit, um viele der Naturwunder Tansanias zu erkunden und zu bewundern. Von Arusha aus starten wir unser Safari-Abenteuer in Tarangire Nationalpark, einer der renommiertesten Nationalparks des Northern Circuit und besonders berühmt für seine großen Elefantenherden und berühmten Baobab-Bäume. Lake Natron ist eine einzigartige Landschaft, ein flacher, schimmernder alkalischer See mit einer Population von Flamingos, und das ist unser nächstes atemberaubendes Ziel, bevor wir die Aufregung des beliebten Lake Manyara, einem der kompaktesten Parks unseres Landes, aber voller Wildtiere, genießen. Herrlich Serengeti ist unsere nächste Station mit einem Programm von Pirschfahrten, bei denen wir die endlosen Ebenen erkunden und unterwegs unzählige Wildtiere treffen können. Wir fahren zu einem weiteren tansanischen Juwel, dem unvergleichlichen Krater von Ngorongoro, auf der Suche nach einem Spitzmaulnashorn.

Tourübersicht

Tansania - 26 2 - die beste Glamping-Safari
Überraschungen warten auf Sie! Mit jeder Drehung am Lenkrad, um jede Straßenbiegung oder über den nächsten kleinen Hügel wirft Tansania Ihnen etwas Neues, etwas Ungewöhnliches entgegen. Vielleicht wird es ein Schwarm Geier sein, der sich über die Knochen eines kürzlich erlegten Löwen hermacht. Oder vielleicht die Jagd und das Töten selbst! Vom stolzierenden Sekretärsvogel bis zum schwerfälligen Elefanten, vom hochfliegenden Adler bis zum wälzenden Nilpferd – die Parks, die Sie auf dieser zehntägigen Marathontour besuchen, werden Ihnen atemberaubende, beeindruckende Momente bescheren. Lassen Sie sich von einer schockierend rosafarbenen Masse von Flamingos blenden, lassen Sie sich vom Klappern der Gnuhufe stumm schlagen, wenn sie einem potenziellen Raubtier entkommen, oder genießen Sie einfach die Ruhe, wenn Sie einer Giraffe zusehen, die träge die hohen Äste eines Baumes grast. Begleiten Sie Ihren Fahrerführer, während er den Horizont nach einem Geparden oder Leoparden absucht. Was für ein wahres „Wildlife-Abenteuer“!

BESTE ZEIT FÜR EINEN BESUCH

Monat Jahreszeit Verkehr Wetter Straßenspuren Himmel Empfehlung
Januar Gipfel Mittel Wenig bis kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Februar Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Marsch Hoch Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Wolkig Sehr empfehlenswert
April Niedrig Niedrig Lange Regenfälle Nass und schlammig Wolkig Empfohlen
Dürfen Niedrig Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Wolkig Empfohlen
Juni Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Juli Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
August Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
September Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
Oktober Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
November Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig wolkig Empfohlen
Dezember Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig wolkig Empfohlen

Körperliche Ebene

Tansania - 17 6 - die beste Glamping-Safari
Mäßig. Safariausflüge mit unserer Bewertung „moderat“ erfordern von den Besuchern ein durchschnittliches Fitnessniveau, und manchmal erfordern diese Ausflüge kurze Phasen körperlicher Aktivität, wie z. B. Gehen oder Kanufahren. Sie sind am besten für diejenigen geeignet, die einen Sinn für Abenteuer haben und bereit sind, an solchen Aktivitäten teilzunehmen. Alle Wanderungen oder Kanufahrten auf diesen Reisen sind auf einem leichten/mittelschweren Niveau. Besucher verbringen einige Zeit in Fahrzeugen auf den manchmal holprigen Straßen Tansanias – die sogenannte „Afrikanische Massage“.

Unterkunft

Tansania - 16 5 - die beste Glamping-Safari
Die Unterbringung auf dieser Tour erfolgt in unserer Comfort-Kategorie, mit einer Hotelübernachtung in Arusha und sechs Safari-Nächten in unseren entspannenden, atmosphärischen Camps. Unsere Komfort-Level-Unterkünfte werden von Easy Travel sorgfältig ausgewählt, um das perfekte Gleichgewicht zwischen Preis und Qualität zu bieten, und alle bieten private Einrichtungen mit Bad.

Tourzusammenfassung

Tansania - 18 5 - die beste Glamping-Safari
10 Tage, 9 Nächte 1 Nacht in Arusha 2 Nächte in Tarangire 1 Nacht in Lake Natron 1 Nacht in Lake Manyara 3 Nächte in der Serengeti 1 Nacht in Ngorongoro
  • Tag 1 – Ankunftstag: Kilimanjaro International Airport – Arusha
  • Tag 2 – Arusha – Tarangire
  • Tag 3 – Tarangire
  • Tag 4 – Tarangire – Natronsee
  • Tag 5 – Lake Natron – Lake Manyara
  • Tag 6 – Lake Manyara – Serengeti
  • Tag 7 – Serengeti
  • Tag 8 – Serengeti
  • Tag 9 – Serengeti – Ngorongoro
  • Tag 10 – Ngorongoro-Krater – Kilimanjaro International Airport

Tourkarte

Reiseverlauf

Tansania - 21 5 - die beste Glamping-Safari
Tansania - 16 5 - die beste Glamping-Safari
Tansania - 17 6 - die beste Glamping-Safari
Willkommen in Tansania

Unabhängig von Ihrer Ankunftszeit am Kilimanjaro International Airport erwartet Sie Ihr Easy Travel-Fahrer und Reiseleiter mit einem herzlichen Willkommenslächeln. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich in Ihrem komfortablen Fahrzeug, während er Sie zu Ihrem Hotel in Arusha, Tansanias selbsternannter „Safari-Hauptstadt“, bringt. Auf Ihrer einstündigen Fahrt zum Hotel erhalten Sie einen kurzen Eindruck von dieser großen, geschäftigen Handelsstadt. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit haben Sie vielleicht heute Ihre Einweisung vor der Safari; wenn nicht, wird es morgen früh stattfinden.

Unterkunft

Eine kompakte Hotelauswahl im Zentrum von Arusha, the Kibo-Palast-Hotel strahlt Komfort aus und lässt sich von seinem künstlerischen Dekor aus Tansania und seiner faszinierenden natürlichen Umgebung inspirieren.

Hier ist der perfekte Ort zum Entspannen, entweder vor oder nach Ihrer Safari, mit komfortablen und geräumigen Zimmern und Suiten, einer beliebten Bar und einem einladenden Swimmingpool, um Sie nach einem heißen Tag abzukühlen. Darüber hinaus bietet das ausgezeichnete Restaurant Kilimanjaro wirklich internationale Küche mit Einflüssen aus Tansania und der ganzen Welt – es ist für jeden etwas Leckeres dabei.

Das Beste ist, dass Ihnen im Kibo Palace ein herzlicher, tansanischer Empfang garantiert ist Hotelteam, das sich dafür einsetzt, Ihren Aufenthalt hier so angenehm wie möglich zu gestalten.

Essensplan

Abendessen in Ihrem Hotel.

Tansania - 30 3 - die beste Glamping-Safari Tansania - 29 3 - die beste Glamping-Safari Tansania - 28 2 - die beste Glamping-Safari Tansania - 27 3 - die beste Glamping-Safari
Tourbesprechung Sofern Ihre gestrige Ankunftszeit keine Zeit für Ihr Safari-Briefing erlaubt, findet dieses nach dem Frühstück statt. Wir versorgen Sie mit allen wichtigen Informationen, bevor wir nach Westen und dann nach Süden zu unserem ersten Safariziel, dem Tarangire-Nationalpark, aufbrechen. Beim Betreten des Parks machen wir unsere erste Pirschfahrt, gefolgt von unserem Mittagessen und einer Pirschfahrt am Nachmittag.
Reise: Arusha zum Tarangire Nationalpark Unsere zweistündige (120 km) Reise führt uns zunächst von Arusha nach Westen. Entlang der Route werden Ihnen alle Farben und Charaktere Tansanias die Augen öffnen: Vielleicht treiben einige Massai-Hirten ihre Ziegenherden zu neuen Weiden. Sie werden Ihren Fahrer-Guide kennenlernen, erstaunt über sein tiefes Wissen, während er mühelos alle Ihre Fragen beantwortet.
Highlight des Tages Ihre Pirschfahrten in Tarangire mit seiner unglaublichen Vielfalt, riesigen Affenbrotbäumen und Elefantenherden.
Safari (Game Drive) im Tarangire Nationalpark

Tarangire ist riesig. Wenn Sie am Parktor stehen und nach Süden schauen, erstreckt es sich, so weit das Auge reicht. Dieser phänomenale Park, der als „Elefantenspielplatz“ bekannt ist, beherbergt riesige Herden dieser mächtigen Säugetiere. Aber Tarangire ist auch die Heimat von Büffeln, Löwen, Gnus, Zebras und Gazellen, und der Park kann es mit der Serengeti in puncto Tierdichte aufnehmen. Was könntest du heute sehen? Vielleicht ein einsamer männlicher Löwe, der sich unter einem Baum ausstreckt, vielleicht ein Trio männlicher Geparden, die eine entspannte Zeit in der Sonne genießen. Vielleicht eine anmutige Grant's Gazelle oder ein Zebra, das von der Straße springt, oder ein paar Giraffen, die glücklich an den erlesensten Akazienzweigen kauen. Halten Sie für Tarangire-Spezialitäten Ausschau nach Kudu und Oryx.

Hier wie auch in anderen Parks lohnt es sich, die kleinen Tiere nicht zu ignorieren. Es ist so einfach, sich von der Kraft und Majestät eines Elefanten oder der Eleganz einer Giraffe verzaubern zu lassen. Bitten Sie Ihren Guide, eine Agama-Eidechse für Sie zu finden, insbesondere eine männliche, die je nach Temperatur vor Ihnen die Farbe ändert! Oder ein Klippschliefer, bekannt als Pimpi, ein unscheinbares Geschöpf von etwa 30 cm Länge … das erstaunlicherweise mit dem Elefanten verwandt ist!

Nicht viele Bäume werden an Ihnen vorbeigehen, ohne dass Ihnen etwas Interessantes für Vögel ins Auge fällt. Ein denkwürdiger Farbtupfer könnte eine Blauhalsracke oder ein Blauohrstar sein. Strauße gibt es in Hülle und Fülle, und es ist schwer, bei der Sichtung des wohlbenannten, fleißig aussehenden Sekretärsvogels nicht zu kichern, wenn er unbeholfen über das Grasland tappt.

Der Park ist auch berühmt für seine prächtigen Baobab-Bäume, die hügelige Savanne und den Akazienwald. Es kann staubig sein – tragen Sie einen Schal über dem Mund – aber das ist eine kleine Unannehmlichkeit, wenn Sie Wildtiere in einer solchen Fülle sehen.

  • Unterkunft

    Unsere Unterkunft für heute Nacht wird im sein Tarangire Tortilis Camp. Abseits der ausgetretenen Pfade und weit weg von den anderen Camps und Lodges des Parks ist dies ein großartiges Wildniserlebnis. Die nahe gelegenen Gursi-Sumpfgebiete sorgen dafür, dass Warzenschweine, Zebras und andere Säugetiere in dieses Gebiet gezogen werden, wenn sie zum Trinken kommen. Nach einem langen Tag können Sie sich zurücklehnen, selbst etwas trinken und einen unvergesslichen Sonnenuntergang beobachten.

    Tarangire Tortilis liegt um vier prächtige Exemplare des ikonischen Baobab-Baums herum, der charakteristisch für den Tarangire-Nationalpark ist. Abseits vom Lärm der geschäftigen Parktore verbindet dieses Safaricamp Komfort mit Ruhe, ein Gefühl von Freiheit und Einssein mit der Natur.

    Sie können sicher sein, dass Sie von einem begeisterten Team herzlich empfangen werden, das darauf bedacht ist, Ihren Aufenthalt hier zu etwas ganz Besonderem zu machen. Sie werden heute Abend im Camp zu Abend essen.

  • Essensplan Das Frühstück wird im The African Tulip serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine komplette, gekochte Mahlzeit sein, die vom Team des Tarangire Tortilis Camps zubereitet wird.
Tansania - 11 7 - die beste Glamping-Safari Tansania - 6 9 - die beste Glamping-Safari Tansania - 10 8 - die beste Glamping-Safari Tansania - 15 5 - die beste Glamping-Safari
Highlight des Tages Die Chance, der Tierwelt bei einer morgendlichen Wandersafari nahe zu kommen, wird Ihnen sicherlich für immer in Erinnerung bleiben. Nach unserem Mittagessen steigen wir in unser Fahrzeug, um die vielen Wunder dieses vielfältigen Parks zu erkunden.
Wandersafari in Tarangire Hautnah und persönlich: Das könnte das Motto für eine Wandersafari sein, und Tarangire ist ein fantastischer Ort, um den Komfort Ihres Safarifahrzeugs wieder zu verlassen und die Landschaft zu Fuß zu genießen. Mit einem Park Ranger für die Sicherheit und in Begleitung Ihres erfahrenen Fahrerführers werden Sie erstaunt sein, wie viel mehr Sie von ein paar Stunden Spaziergang im Busch lernen können. Das große Unbekannte ist natürlich das, was Sie sehen werden … und wen Sie vielleicht treffen werden! Ihre Sinne werden herausgefordert und geschärft, mit ungewohnten Geräuschen und Gerüchen, die Ihnen während Ihrer Reise begegnen. Sie erfahren etwas über Tierspuren und Dung, erfahren, was zu tun ist, wenn Sie einem grasenden Elefanten zu nahe kommen, und entdecken, wer in diesen emblematischen, seltsam geformten Termitenhügeln (und es sind weit gefehlt nicht nur Termiten!) lebt Diese Naturnähe mag für Sie eine ganz neue Erfahrung sein, aber die Erinnerungen werden Ihnen für immer bleiben – da sind wir uns sicher.
Safari (Game Drive) im Tarangire Nationalpark

Sie haben vielleicht gedacht, dass Sie alles gesehen haben, was Tarangire zu bieten hat, aber Sie werden sicherlich einige neue Erfahrungen machen, wenn wir den Park bei unserer morgendlichen Pirschfahrt weiter erkunden.

Das abwechslungsreiche Gelände an sich könnte als ein Wunder betrachtet werden, mit Flusswäldern und Grasland, Akazien und Affenbrotbäumen. Erstaunlicherweise wurden hier etwa 550 Vogelarten registriert, und es wird nicht lange dauern, bis Sie eine luftige Farbenpracht auf etwas Interessantes aufmerksam macht. Vielleicht erkennen Sie einen Strauß oder einen Storch, aber wenn Sie die kleineren Arten nicht identifizieren können, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen – dafür ist Ihr erfahrener Fahrer-Guide da!

Die Vögel sind exotisch, die Namen sind es auch: Wie wäre es zum Beispiel mit dem „Weißbauch-Wegvogel“ oder dem „Madagaskar-Bienenfresser“? Aber natürlich werden wir heute Nachmittag noch viele weitere große Säugetiere sehen.

  • Unterkunft Nach unserer Pirschfahrt am Nachmittag bringen wir Sie zu Ihrer Unterkunft in Tarangire zurück, um sich zu entspannen, zu Abend zu essen und eine weitere Nacht zu verbringen.
  • Essensplan Das Frühstück wird im Tarangire Tortilis Camp genossen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit im Tarangire Tortilis Camp sein.
Tansania - 26 2 - die beste Glamping-Safari Tansania - 21 5 - die beste Glamping-Safari Tansania - 22 5 - die beste Glamping-Safari Tansania - 27 3 - die beste Glamping-Safari Tansania - 28 2 - die beste Glamping-Safari Tansania - 23 4 - die beste Glamping-Safari
Reise: Tarangire zum Lake Natron Unsere heutige Reise führt uns nach Norden, entlang der Seite des Great Rift Valley zum Lake Natron, mit einer erwarteten Zeit von 5 Stunden (259 km).
Highlight des Tages Die Landschaft heute, wenn wir nach Norden vorbei an Vulkanlandschaften fahren, wird atemberaubend sein, aber nach einer langen Reise könnte sich Ihre Chance, der Hitze des Lake Natron mit einem Sprung in kühles, frisches Wasser zu entfliehen, als Höhepunkt erweisen.
Wasserfallwanderung Nur eine kurze Strecke vom Lake Natron selbst folgen wir einer schmalen Schlucht, die sich ihren Weg durch die Steilwand bahnt, und überqueren immer wieder den rauschenden Bach, der Wasser ins Tal trägt. Manchmal müssen wir hinüberwaten. Die Steigung ist so groß, dass manchmal Wasserfälle herabstürzen. Unsere Belohnung kommt nach etwa 45 Minuten, wenn wir uns abkühlen können (und ja, es ist trotz der hohen Lufttemperaturen wirklich kalt!) und in einem Pool unter einem der Wasserfälle schwimmen können. Von oben können wir von einer oder zwei Bergziegen beobachtet werden, die unsicher auf den scheinbar unzugänglichen Felsen sitzen! Herrlich!
  • Unterkunft

    Ein einzigartiges Camp in Privatbesitz in einer einzigartigen Umgebung… Lake-Natron-Camp liegt direkt hinter den Ufern des berühmten Sodasees, mit dem hoch aufragenden Vulkan Ol Doinyo Lengai als Kulisse. Im wahren Massai-Land, voller Wildtiere und diskret in seiner Umgebung gelegen, ist dies ein großartiger Ort, um auf einem Safari-Abenteuer zu bleiben. Dieses kleine und intime Camp besteht aus nur zehn Zelten, alle mit eigenem Bad, geschmackvoll eingerichtet und mit einer Veranda und einem geräumigen Schlafzimmer. Seien Sie sich bewusst, dass dieses Camp nur kaltes Wasser hat … aber bei dem schwülen Klima hier ist das mehr als genug!

    Die Gäste hier können den natürlichen Pool nutzen, der von einem Bach gespeist wird, ein perfekter Ort, um sich unter der flirrenden Hitze abzukühlen. Ein engagiertes Team von Mitarbeitern aus der lokalen Massai-Gemeinschaft wird sich hier um Sie kümmern!

  • Essensplan Das Frühstück wird im Tarangire Tortilis Camp serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine komplette, gekochte Mahlzeit sein, die vom Team des Lake Natron Camps zubereitet wird.
Tansania - 27 3 - die beste Glamping-Safari Tansania - 22 5 - die beste Glamping-Safari Tansania - 26 2 - die beste Glamping-Safari
Reise: Lake Natron zum Lake Manyara Zwischen diesen beiden Seen, die in sehr unterschiedlicher Umgebung liegen, haben wir eine Fahrzeit von etwa 3 Stunden (120 km).
Highlight des Tages Eine Chance, dem schimmernden, alkalischen Wasser des Lake Natron mit seiner unglaublichen natürlichen Umgebung nahe zu kommen, wird Ihnen ein ganz anderes Erlebnis bieten.
Spaziergang am See

Heute Morgen nutzen wir in Begleitung eines Führers die Gelegenheit, am Seeufer von Natron entlang zu spazieren. Nördlich dieses seichten Sees liegt Kenia, während im Süden die düstere Gestalt des noch aktiven Vulkans Ol Doinyo Lengai zu sehen ist. Die Hitze hier ist feindselig, aber es gibt immer noch wild lebende Tiere! Das Highlight sind sicherlich die Zwergflamingos mit ihrer markanten rosa Färbung – natürlich verursacht durch den Farbstoff der Algen, von denen sie sich ernähren. Andere wandernde Wasservögel können hauptsächlich in den Wintermonaten beobachtet werden. In der Nähe können Sie vielleicht ein Zebra, eine Gazelle oder ein Gnu erblicken, obwohl die Dichte an großen Säugetieren nicht mit den Nationalparks mithalten kann.

Wir werden unser Mittagessen bei der Ankunft am Lake Manyara einnehmen und danach zu unserer Pirschfahrt am Nachmittag aufbrechen.

Safari (Game Drive) im Lake Manyara Nationalpark Manyara liegt an der schroffen Steilküste des Rift Valley und zeichnet sich durch seinen schimmernden See aus. Es ist reich an Vegetation und der Tierwelt, die hier gedeiht. Genießen Sie die Ruhe, während majestätische rosa Flamingos elegant waten und eine Algenmahlzeit aus dem flachen, alkalischen Wasser pflücken. An Land ist das Terrain von Manyara kompakt, bietet jedoch unterschiedliche Umgebungen wie verschiedene Wälder, die von Wasser gespeist werden, das aus der nahe gelegenen Böschung sickert. Affen gibt es in Hülle und Fülle, aber halten Sie auch Ausschau nach Löwen, Giraffen, Warzenschweinen und mürrischen Kapbüffeln, die diesen Park alle ihr „Zuhause“ nennen. Halten Sie sich die Nase zu, wenn wir das Nilpferdbecken erreichen, denn diese großen Klumpen stinken!
  • Unterkunft

    Hoch über dem See und unterhalb der Böschung gelegen, „glamping“ an Lake Manyara Tortilis Camp wird Ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren. Im Gegensatz zu vielen Unterkünften in dieser Gegend befindet sich dieses einzigartige Camp tatsächlich innerhalb des Nationalparks und ist auch perfekt für spektakuläre Sonnenaufgänge geeignet. Es ist klein und intim und wird von einem Team warmer und einladender Mitarbeiter besetzt, die darauf bedacht sind, dass Sie Ihren Aufenthalt hier genießen. Wildtiere bewegen sich frei zwischen den Zelten, es gibt einen stimmungsvollen „Kamin“, an dem Sie etwas trinken können, und die Zelte selbst werden Sie mit ihrem Komfort überraschen.

  • Essensplan Das Frühstück wird im Lake Natron Camp serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine komplette, gekochte Mahlzeit sein, die vom Team des Lake Manyara Tortilis Camps zubereitet wird.
Tansania - 30 3 - die beste Glamping-Safari Tansania - 23 4 - die beste Glamping-Safari Tansania - 26 2 - die beste Glamping-Safari Tansania - 16 5 - die beste Glamping-Safari Tansania - 19 5 - die beste Glamping-Safari
Reise: Lake Manyara zum Serengeti Nationalpark Mit der Serengeti als Ziel und einem Kopf voller magischer Erinnerungen an Manyara machen wir uns auf den Weg nach Norden und Westen, eine 5-stündige Reise von etwa 222 km, dem berühmten Rift Valley folgend. Auf der Fahrt werden Sie verzaubert von den Farben des tansanischen Alltags, den unterschiedlichen Gesichtern der Stammesangehörigen, ihren Herden, dem geschäftigen Treiben der Transporter, den pulsierenden Straßenständen und Märkten. Bald jedoch weicht die menschliche Besiedlung den Ebenen der Serengeti.
Highlight des Tages Vielleicht wird unsere morgendliche Yogastunde heute Ihre beste Erinnerung sein, aber die Serengeti ist ein Nationalpark, der Ihnen in den nächsten Tagen eine ganze Reihe von Wildtierüberraschungen bieten wird. Vielleicht ist das heutige Highlight – sicherlich für Erstbesucher – einfach das Serengeti-Gelände selbst. Die schiere Weite, wenn die Ebenen vor Ihnen in die Ewigkeit rollen, wird Sie mit einem Gefühl der Ehrfurcht zurücklassen.
Lake Manyara Yoga-Sitzung Wenn Sie bereits Yoga praktizieren oder ein absoluter Anfänger sind, der in Ihrem Urlaub etwas Neues ausprobieren möchte, werden Sie die ruhige Umgebung des Lake Manyara Nationalparks zu schätzen wissen. Es gibt kaum einen besseren Start in den Tag auf einer Safari: Atmen Sie einfach die reine afrikanische Luft ein und entspannen Sie sich. Danach machen wir uns auf den Weg in die Serengeti, wo wir zu Mittag essen und den Park bei unserer Nachmittagspirschfahrt kennenlernen werden.
Safari im Serengeti-Nationalpark Zu guter Letzt! Die Serengeti, das unvergleichliche Wunder Tansanias, wird in den nächsten Tagen zur Bühne für das Naturtiertheater. Ihre Pirschfahrt hier verbindet das Bekannte mit dem Unbekannten, die Gewissheit, dass Sie staunen werden, mit der Ungewissheit, was Sie wann genau sehen werden. Wechselndes Licht, eine wechselnde Besetzung von Tierdarstellern, die dafür sorgen, dass an jeder Ecke ein neues Erlebnis entsteht. Machen Sie ein paar unvergessliche Fotos, aber vergessen Sie nicht, einfach tief durchzuatmen und die Natur in ihrer rohen Schönheit in Echtzeit zu genießen.
  • Unterkunft

    Tortilis-Camp der Serengeti ist hervorragend gelegen, ein Wildniserlebnis wie kein anderes. Manche nennen das „Glamping“ mit viel Komfort im Herzen dieses berühmten Nationalparks. Das Team hier widmet sich voll und ganz Ihrem Vergnügen und bietet Ihnen den herzlichsten Empfang, der ein bisschen Gesang und Tanz beinhalten kann: Bringen Sie Ihr Rhythmusgefühl mit! Sie sind hier vielleicht nicht allein, denn die Wildtiere bewegen sich gerne frei zwischen den Zelten. Aber keine Sorge, unsere Mitarbeiter werden Sie beschützen. Genießen Sie einen Drink an unserem „Kamin“ im Freien, während Sie den Rufen der Wildnis lauschen.

    Gönnen Sie sich anschließend ein wirklich hervorragendes Abendessen und Ihr Fahrer-Guide wird die Pläne für die Reiseroute des nächsten Tages in der Serengeti besprechen. Sehen Sie sich anschließend die Fotos an, die die Höhepunkte des Tages festgehalten haben, bevor Sie einschlafen, um sich auf einen weiteren Tag voller Abenteuer vorzubereiten.

  • Essensplan Das Frühstück wird im Lake Manyara Tortilis Camp serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine komplette, gekochte Mahlzeit sein, die vom Team des Serengeti Tortilis Camps zubereitet wird.
Tansania - 12 6 - die beste Glamping-Safari Tansania - 13 6 - die beste Glamping-Safari Tansania - 19 5 - die beste Glamping-Safari Tansania - 18 5 - die beste Glamping-Safari Tansania - 17 6 - die beste Glamping-Safari
Highlight des Tages Heute brechen wir von unserer Unterkunft in der Zentralserengeti auf. Die Tierwelt ist reichlich vorhanden: Manchmal denken Sie vielleicht, dass sie gekommen ist, um Sie zu finden, anstatt umgekehrt. Das heutige Highlight ist unbekannt, da die Tiere ihren Zeitplan nicht veröffentlichen (!). Was wir sehen, hängt auch von der Jahreszeit ab, aber in diesem Gebiet trifft Buschland auf Grasland, ein beliebter Ort für Raubkatzen auf der Suche nach Beute. Geparden, Leoparden und Löwen sind heute alle Möglichkeiten.
Safari im Serengeti-Nationalpark Heute ist ein ganzer Tag voller Entdeckungen, eine Gelegenheit, die abwechslungsreichen Landschaften der Zentral-Serengeti zu genießen. Der Fluss Seronera schlängelt sich durch dieses Gebiet und bietet Wasser für alle Arten von Wildtieren. Sie werden auch die markanten Felsvorsprünge sehen, die berühmten Kopjes, die die Landschaft der Serengeti charakterisieren. Das Mittagessen mitten im Busch wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier ändert sich alles mit den Jahreszeiten, aber im Mai, November und Dezember gesellen sich wandernde Herden zu der ohnehin schon reichen Population ansässiger Tiere, die hier das ganze Jahr über leben. (In der Regenzeit verfärbt sich die Landschaft schwarz mit hunderttausenden Gnus – ein einfach unglaublicher Anblick.)
  • Unterkunft Nach Ihrem Tag voller aufregender Pirschfahrten bringt Sie Ihr Fahrer sicher für eine weitere entspannte Nacht zu Ihrer Unterkunft in der Serengeti (siehe oben). Trinken, entspannen, essen und schlafen, alles in der Wildnis der Serengeti. Was wäre besser?
  • Essensplan Das Frühstück wird im Serengeti Tortilis Camp genossen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit im Serengeti Tortilis Camp sein.
Hinweis: Für diejenigen, die die Ballonsafari für heute gebucht haben, werden Sie um 05:00 Uhr für eine Abfahrt um 06:00 Uhr von der Lodge abgeholt. Nach Ihrem 60- bis 90-minütigen Flugabenteuer, Buschfrühstück und Champagner holt Sie Ihr Fahrer für Ihre ganztägige Pirschfahrt ab.
Tansania - 6 9 - die beste Glamping-Safari Tansania - 7 9 - die beste Glamping-Safari Tansania - 12 6 - die beste Glamping-Safari Tansania - 11 7 - die beste Glamping-Safari Tansania - 14 6 - die beste Glamping-Safari Tansania - 9 9 - die beste Glamping-Safari
Highlight des Tages Auch hier wartet unser Highlight darauf, sich zu offenbaren. Aber halten Sie Ausschau nach dem großartigen Anblick des schwersten flugfähigen Vogels der Welt, der Riesentrappe. Das Vogeläquivalent eines schwerfälligen Frachtflugzeugs kann bis zu 15 kg wiegen und hat eine Flügelspannweite von fast drei Metern!
Safari im Serengeti-Nationalpark Mit seinem informativen Besucherzentrum ist das Seronera-Gebiet in der Zentral-Serengeti das beliebteste Gebiet des Nationalparks. Und es ist auch bei den Wildtieren sehr beliebt. Der Fluss Seronera hat das ganze Jahr über Wasserfluss, so dass es immer etwas Interessantes zu beobachten gibt. Mehrere Pirschfahrten können hier unternommen werden und können Löwen in großen Rudeln, Flusspferde oder Elefantenherden enthüllen – deren Populationen im Park in letzter Zeit gestiegen sind. Abhängig von anderen Attraktionen können wir das Serengeti-Besucherzentrum besuchen, wo es eine hervorragende Erklärung des Ökosystems des Parks und die Möglichkeit gibt, die Geschichte des Naturschutzes in diesem Gebiet zu verstehen. Insbesondere erfahren Sie mehr über die Arbeit von Bernhard Grzimek und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt, die die weitsichtige Vision hatten, das Ökosystem der Serengeti zu erhalten. Sogar im Zentrum können Sie Wildtiere finden: Populationen von Hyrax und Mungos sowie viele kleine Vogelarten.
  • Unterkunft Nach einem Tag voller aufregender Pirschfahrten bringt Sie Ihr Fahrer sicher für eine weitere entspannte Nacht in Ihre Unterkunft in der Serengeti (siehe oben). Trinken, entspannen, essen und schlafen, alles in der Wildnis der Serengeti.
  • Essensplan Das Frühstück wird im Serengeti Tortilis Camp genossen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen vom Camp auch zum Mitnehmen auf Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit im Serengeti Tortilis Camp sein.