Tansania Outdoor-Abenteuer - 7 Tage

2 Nächte in Arusha, 4 Nächte auf Safari | Private Tour | KomfortPlus | SPCP18

TOUR-EINFÜHRUNG

Tansania - 22 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Bei diesem einwöchigen Abenteuer haben Sie viele Möglichkeiten, aktiv zu werden (und sich zu entspannen). Wir bringen Sie zu den weniger besuchten Arusha-Nationalpark bevor Sie sich aufmachen, Zeit in drei der Naturwunder Tansanias zu verbringen und an jedem Ort eine Nacht zu verbringen. Nach Arusha wird unser erstes Ziel auf dem Northern Circuit der malerische Lake Manyara sein, ein Favorit für Vögel und Tiere. Als nächstes verbringen wir Zeit bei Serengeti-Nationalpark mit seinen endlosen Ebenen – und scheinbar endlosen Tieren. Wir beenden mit einem Besuch bei den berühmten Ngorongoro-Schutzgebiet mit seinem unvergleichlichen Krater. Wir kombinieren Wandern mit Kanufahren sowie unsere Pirschfahrten – eine großartige Kombination von Möglichkeiten, unsere tansanische Tierwelt zu beobachten!

Überblick über die Tour

Tansania - 19 5 - Outdoor-Abenteuer in TansaniaTansania - 18 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania

Diese siebentägige Safari ist ideal für diejenigen, die im Urlaub ein bisschen Aktivität lieben. Zwei Wandersafaris geben Ihnen Zeit, sich die Beine zu vertreten, während eine Kanufahrt Sie auch fit hält. Entspannen Sie den Geist mit unserer Manyara-Yoga-Sitzung, einer großartigen Art, sich in einer wunderschönen Umgebung zu entspannen. Aber wir vergessen nie unsere Tierwelt: Es gibt viele Möglichkeiten, einige der farbenfrohen Vögel und faszinierenden Tierarten zu beobachten, die unser schönes Land zu bieten hat.

Ihr Fahrer-Guide bringt Sie sicher auf diese Reise voller Abenteuer. Als Experte im Entdecken und Identifizieren von Vögeln kennt niemand die Tierroutinen besser. Er wird Ihnen auch einen tiefen Einblick in die Kultur unseres Landes geben und Ihrer Safari Farbe verleihen. Genießen Sie dieses siebentägige Abenteuer!

BESTE ZEIT FÜR EINEN BESUCH

Monat Saison Verkehr Wetter Straßenpfade Himmel Empfehlung
Januar Höchststand Mittel Wenig bis kein Niederschlag Trocken Sonnig und bewölkt Sehr empfehlenswert
Februar Höchststand Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig und bewölkt Sehr empfehlenswert
März Hoch Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Bewölkt Sehr empfehlenswert
April Niedrig Niedrig Langer Regenfall Nass und schlammig Bewölkt Empfohlen
Mai Niedrig Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Bewölkt Empfohlen
Juni Höchststand Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig und bewölkt Sehr empfehlenswert
Juli Höchststand Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
August Höchststand Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
September Höchststand Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
Oktober Höchststand Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
November Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig und bewölkt Empfohlen
Dezember Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig und bewölkt Empfohlen

Physische Ebene

Tansania - 18 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Mäßig. Safari-Reisen mit unserer Einstufung "moderat" erfordern ein durchschnittliches Maß an Fitness und erfordern manchmal kurze körperliche Aktivitäten wie Wandern oder Kanufahren. Sie sind am besten für diejenigen geeignet, die einen Sinn für Abenteuer haben und bereit sind, an solchen Aktivitäten teilzunehmen. Alle Wanderungen und Kanufahrten auf diesen Reisen sind leicht bis mittelschwer. Die Besucher werden einige Zeit in Fahrzeugen auf den manchmal rauen Straßen Tansanias verbringen - die so genannte "afrikanische Massage".

Unterkunft

Tansania - 11 7 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Die Unterbringung auf dieser Tour erfolgt in unserer Comfort Plus-Kategorie, mit zwei Hotelübernachtungen in Arusha und sieben Übernachtungen in sehr komfortablen Safari-Lodges. Unsere Comfort-Plus-Unterkünfte werden von Easy Travel sorgfältig ausgewählt, um die besten Optionen in dieser Kategorie zu bieten.

Zusammenfassung der Tour

Tansania - 24 1 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
7 Tage, 6 Nächte 2 Nächte in Arusha 1 Nacht in Lake Manyara 2 Nächte in der Serengeti 1 Nacht in Ngorongoro
  • Tag 1 - Ankunftstag: Kilimanjaro Internationaler Flughafen - Arusha
  • Tag 2 - Arusha - Arusha-Nationalpark - Arusha
  • Tag 3 - Arusha - Manyarasee
  • Tag 4 - Manyarasee - Serengeti
  • Tag 5 - Serengeti
  • Tag 6 - Serengeti - Ngorongoro
  • Tag 7 – Ngorongoro-Krater – Kilimanjaro International Airport

Tour-Karte

Reiseroute

Tansania - 21 5 - Tansania Outdoor-Abenteuer Tansania - 16 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 20 7 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 25 2 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 29 3 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Willkommen in Tansania Unabhängig von Ihrer Ankunftszeit am Kilimanjaro International Airport erwartet Sie Ihr Easy Travel-Fahrer und Reiseleiter mit einem herzlichen Willkommenslächeln. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich in Ihrem komfortablen Fahrzeug, während er Sie zu Ihrem Hotel in Arusha, Tansanias selbsternannter "Safari-Hauptstadt", bringt. Auf der einstündigen Fahrt zum Hotel werden Sie einen kurzen Eindruck von dieser großen, geschäftigen Handelsstadt gewinnen. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit haben Sie vielleicht schon heute Ihre Einweisung vor der Safari, falls nicht, findet sie morgen früh statt.
Unterkunft

In diesem entspannenden Hotel in der Nähe des Duluti-Sees können Sie die Hektik und den Trubel der Stadt Arusha hinter sich lassen. Das Arusha Serena Hotel befindet sich inmitten einer traditionellen Kaffeeplantage, umgeben von üppigen und gepflegten Gärten, und ist somit ein ideales Zuhause für den Beginn oder das Ende eines jeden tansanischen Abenteuers. Die Unterkünfte hier sind geräumig, in sich abgeschlossen und gut ausgestattet, so dass Sie einen ruhigen Aufenthalt haben werden.

Ein ausgezeichnetes Restaurant und eine einladende Bar sorgen für Erfrischungen während Ihres Aufenthalts, und ein engagiertes Hotelteam kümmert sich um alle Ihre Wünsche.

  • EssensplanAbendessen in Ihrem Hotel.
Tour-Briefing Sofern Ihre gestrige Ankunftszeit keine Zeit für das Safari-Briefing lässt, findet dieses nach dem Frühstück statt. Wir versorgen Sie mit allen wichtigen Informationen, bevor wir zu unserem ersten Safariziel aufbrechen, dem nahe gelegenen Arusha-Nationalpark, wo wir vor dem Mittagessen eine Wandersafari unternehmen werden, bevor wir uns auf eine Kanusafari begeben und am Nachmittag eine Pirschfahrt unternehmen. Am Abend kehren wir zu Ihrer Unterkunft in Arusha (siehe oben) zurück, wo Sie zu Abend essen und die Nacht verbringen werden.
Die Reise: Arusha zum Arusha National Park Von Ihrer Unterkunft in Arusha dauert die Fahrt zum Arusha-Nationalpark etwa 1 ½ Stunden (40 km).
Das Highlight des Tages Mit einer Wandersafari, Zeit auf dem Wasser im Kanu und einer Pirschfahrt stehen heute viele Highlights zur Auswahl!
Wandersafari im Arusha-Nationalpark

In Begleitung eines Parkrangers wählen wir zwischen verschiedenen Routen, je nachdem, was dieser kleine, aber schöne Park heute zu bieten hat und wie weit Sie wandern möchten. Ihr Parkranger zeigt Ihnen vielleicht die tiefen Löcher, die Erdferkel graben, oder erklärt Ihnen, wie ein Akazienbaum einen Warnduft an andere Akazien abgibt! Halten Sie Ausschau nach Zebras, Duckern, Giraffen und Nilpferden. Der schwarz-weiße Colobus-Affe ist ein Favorit in diesem Park, während am Himmel oft Reiher und heilige Ibisse zu sehen sind. Sogar die Bäume haben eine Geschichte zu erzählen. Vielleicht begegnen Sie der treffend benannten Würgefeige, die anderen Bäumen das Leben aussaugt. Sie verbringt Jahre damit, ihrem Opfer - vielleicht einem ahnungslosen Wacholder - das Leben auszusaugen. Vielleicht treffen Sie auf Warzenschweine und Büffel, die oft zusammen gesehen werden. Erstere verfügen über einen guten Seh- und Hörsinn, während die Büffel sich auf ihren Geruchssinn verlassen, um auf drohende Gefahren aufmerksam zu werden. Eine perfekte Symbiose.

Vielleicht haben Sie auch die Gelegenheit, einen der malerischen Wasserfälle des Parks zu besuchen, z. B. den Talulusia, der 30 Meter in die Tiefe stürzt und auf einem Felsen liegt.

Nach unserer Wandersafari genießen wir unser wohlverdientes Mittagessen, bevor wir unsere Nachmittagsaktivitäten beginnen.

Kanu-Safari im Arusha-Nationalpark Während bunte Libellen um diesen kleinen See schwirren, der ein Paradies für Vogelbeobachter ist, werden Sie sich ins Wasser begeben und ein Abenteuer der anderen Art erleben. Aber nicht Insekten, sondern Nilpferde sind hier die große Attraktion. Sie sind sehr territorial und lassen Sie mit einem bedrohlichen Brüllen wissen, wenn Ihr Kanu ihnen zu nahe kommt! In der Ferne könnte der prächtige Mount Meru seinen Gipfel über den Wolken zeigen. Vielleicht zeigen ein paar Flamingos eine kleine Flugshow, indem sie abheben, scheinbar sinnlos kreisen und dann wieder auf die Wasseroberfläche zurückkehren. Überall herrscht ein Gefühl der Ruhe... doch der Gedanke, dass die riesigen, drei Tonnen schweren Nilpferde irgendwo da draußen sind, lässt uns nervös werden.
Nachmittags Pirschfahrt im Arusha National Park

Er mag zwar klein sein, aber der Arusha-Nationalpark kann mit einer Reihe von Highlights aufwarten, die Sie bei Ihren morgendlichen Aktivitäten kennengelernt haben! Aber heute Nachmittag werden wir uns in unserem Fahrzeug entspannen, während Ihr Fahrer-Guide Ihnen den Rest dessen zeigt, was dieses kleine Juwel zu bieten hat.

Und die Gebiete sind beeindruckend unterschiedlich, mit dem Mount Meru, der die Momela-Seen überragt, dem montanen Waldgebiet und dem perfekt geformten Krater von Ngurdoto. In gewisser Weise ist dies ein Tansania im Kleinformat!

Unterkunft Nach unseren Tagesaktivitäten im Arusha-Nationalpark bringen wir Sie zu Ihrer Unterkunft in Arusha zurück (siehe oben), damit Sie sich ausruhen, Ihr Abendessen genießen und eine gute Nachtruhe haben können.
  • Essensplan Das Frühstück wird im Arusha Serena Hotel eingenommen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die ebenfalls vom Hotel bereitgestellt wird und die Sie mit auf die Safari nehmen können. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit im Arusha Serena Hotel sein.
Tansania - 15 5 - Outdoor-Abenteuer in TansaniaTansania - 14 6 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 9 9 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 8 10 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 7 9 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Fahrt: (morgens) Arusha zum Lake Manyara National Park Unsere zweistündige (130 km) Reise führt uns von Arusha nach Westen. Entlang der Route werden Ihnen alle Farben und Charaktere Tansanias die Augen geöffnet: Vielleicht treiben einige Massai-Hirten ihre Ziegenherden zu neuen Weiden. Bei der Ankunft unternehmen wir eine Pirschfahrt, um die Highlights des Parks kennenzulernen. Wir gehen dann zum Mittagessen zum Lake Manyara Tortilis Camp und am Nachmittag haben wir den Nervenkitzel einer Wandersafari, bevor wir Sie zu Ihrer Unterkunft bringen, wo Sie die Nacht verbringen.
Das Highlight des Tages Ihre Wandersafari im wunderschönen Lake Manyara National Park, mit dem Rift Valley Steilhang und dem schimmernden See selbst als wunderbare, natürliche Kulisse.
Safari (Pirschfahrt) im Lake Manyara National Park

Bei der Ankunft fahren wir in unserem Fahrzeug weiter, um die Höhepunkte dieses malerischen Parks zu erkunden. Manyara liegt an der schroffen Steilküste des Rift Valley und zeichnet sich durch seinen schimmernden See aus. Es ist reich an Vegetation und der Tierwelt, die hier gedeiht. Genießen Sie die Ruhe, während majestätische rosa Flamingos elegant waten und eine Algenmahlzeit aus dem flachen, alkalischen Wasser pflücken. An Land ist das Terrain von Manyara kompakt, bietet jedoch unterschiedliche Umgebungen wie verschiedene Wälder, die von Wasser gespeist werden, das aus dem nahe gelegenen Steilhang sickert. Affen gibt es in Hülle und Fülle, aber halten Sie auch Ausschau nach Löwen, Giraffen, Warzenschweinen und mürrischen Kapbüffeln, die diesen Park alle ihr „Zuhause“ nennen. Halten Sie sich die Nase zu, wenn wir das Nilpferdbecken erreichen, denn diese großen Klumpen stinken!

Wir essen im Lake Manyara Tortilis Camp zu Mittag, bevor wir unsere nachmittägliche Wandersafari beginnen.

Lake Manyara Wandersafari

Unsere morgendliche Wandersafari bringt Sie schnell in Safari-Stimmung. In Begleitung eines Park-Rangers sind Sie Mutter Natur ganz nah und entdecken Wunder, die aus einem 4x4-Fahrzeug nicht zu sehen sind. Vielleicht erklären Ihnen Ihr Führer und Ranger die Bedeutung des Nashorn-Mistkäfers oder tauschen Vogelstimmen mit dem Schwefelbrustwürger aus. Vielleicht probieren Sie auch eine Wüstendattel, ein beliebter Snack für Affen! Und die ganze Zeit über werden Sie die Spannung spüren, die nur eine Wandersafari mit sich bringen kann: der Wunsch, große Säugetiere zu finden, im Konflikt mit dem Bedürfnis, sicher zu bleiben!

Schweigend und im Gänsemarsch bahnen Sie sich Ihren Weg durch den Busch, wobei Sie vielleicht über eine Giraffe stolpern, die auf hohen Ästen kaut, oder über eine Elefantenherde, die gemütlich grast. Keine Sorge, Ihr Ranger ist ein Experte: Ihre Sicherheit ist sein wichtigstes Anliegen.

Unterkunft

Mit den abwechslungsreichen Landschaften des Lake Manyara National Park und dem imposanten Great Rift Escarpment im Hintergrund ist der Lake Manyara Serena Lodge könnte sich kaum eine bessere Umgebung wünschen. Durch die erhöhte Lage hat man einen tollen Blick auf die unvergleichliche Landschaft und den Sodasee, der dem Park seinen Namen gibt.

An diesem charmanten Ort sind die Unterkünfte in zweistöckigen "Rondavels" untergebracht, die die Traditionen und die natürliche Umgebung respektieren. Im Inneren finden Sie geräumige Zimmer mit heller, tansanischer Dekoration - genau das Richtige, um nach einem anstrengenden Safari-Tag ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu zaubern. Und natürlich gibt es auch einen Pool, in dem man sich wunderbar abkühlen kann. Ein freundliches Team kümmert sich während Ihres Aufenthalts um Sie... und auch die Küche ist ein echtes Highlight.

  • Essensplan Das Frühstück wird vom Arusha Serena Hotel bereitgestellt. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die ebenfalls vom Hotel bereitgestellt wird und die Sie auf der Safari einnehmen können. Ihr Abendessen ist ein komplettes, gekochtes Abendessen in der Lake Manyara Serena Lodge.
Tansania - 16 5 - Outdoor-Abenteuer in TansaniaTansania - 11 7 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 20 7 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 19 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 13 6 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Fahrt: (morgens) Lake Manyara zum Serengeti Nationalpark (nachmittags) Mit der Serengeti als Ziel und dem Kopf voller magischer Erinnerungen an Manyara machen wir uns auf den Weg nach Norden und Westen, eine 5-stündige Fahrt von etwa 222 km, entlang des berühmten Rift Valley. Auf der Fahrt werden Sie von den Farben des tansanischen Alltags, den verschiedenen Gesichtern der Stammesangehörigen, ihren Herden, dem regen Verkehr, den lebhaften Straßenständen und Märkten verzaubert sein. Bald jedoch weicht die menschliche Besiedlung den Ebenen der Serengeti.
Das Highlight des Tages Vielleicht wird unsere morgendliche Yoga-Sitzung Ihre beste Erinnerung an den heutigen Tag sein, aber die Serengeti ist ein Nationalpark, der Ihnen in den nächsten Tagen eine ganze Reihe von Überraschungen in Bezug auf die Tierwelt bieten wird. Das Highlight des heutigen Tages - vor allem für Besucher, die zum ersten Mal in die Serengeti kommen - ist vielleicht die Landschaft selbst. Die schiere Weite, mit der sich die Ebenen vor Ihnen in die Unendlichkeit wälzen, wird Sie mit einem Gefühl der Ehrfurcht zurücklassen.
Yoga-Sitzung am Manyara-See Wenn Sie bereits Yoga praktizieren oder ein absoluter Anfänger sind, der in seinem Urlaub etwas Neues ausprobieren möchte, werden Sie die ruhige Umgebung des Lake Manyara National Park zu schätzen wissen. Es gibt wohl kaum eine bessere Art, den Tag auf einer Safari zu beginnen: einfach die reine afrikanische Luft einatmen und entspannen. Danach machen wir uns auf den Weg in die Serengeti, wo wir zu Mittag essen und den Park bei einer Pirschfahrt am Nachmittag kennenlernen werden.
Safari im Serengeti-Nationalpark Na endlich! Die Serengeti, das unvergleichliche Wunder Tansanias, wird die Bühne für die natürlichen Tierschauspiele sein, die in den nächsten Tagen aufgeführt werden. Ihre Pirschfahrt hier verbindet das Bekannte mit dem Unbekannten, die Gewissheit, dass Sie erstaunt sein werden, mit der Ungewissheit, was genau Sie wann sehen werden. Wechselndes Licht, wechselnde tierische Darsteller sorgen dafür, dass Sie auf Schritt und Tritt ein neues Erlebnis haben. Schießen Sie ein paar unvergessliche Fotos, aber vergessen Sie nicht, einfach tief durchzuatmen und die Natur in ihrer unverfälschten Schönheit zu genießen.
Unterkunft

Serengeti Serena Lodge liegt auf der Spitze eines Bergrückens, einem privilegierten Ort, der von Tansanias berühmten Akazienbäumen gesäumt ist. Die erhöhte Lage bietet den Besuchern eine wunderbare Aussicht auf die Ebenen, wenn die Wildtiere vorbeiziehen. Die Gäste können die Landschaft auch vom kühlen Infinity-Pool der Lodge aus genießen, während der berühmte Speisesaal von der traditionellen tansanischen Architektur inspiriert ist. Eine Holzterrasse schmückt die Safari-Bar der Lodge.

Jede der gut ausgestatteten Unterkünfte befindet sich in einem individuellen "Rondavel"-Gebäude, das den Gästen Privatsphäre und Komfort sowie die Möglichkeit bietet, die Tierwelt vom Balkon aus zu beobachten.

  • Essensplan Das Frühstück wird von der Lake Manyara Serena Lodge bereitgestellt. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die ebenfalls von der Lodge bereitgestellt wird und die Sie mit auf die Safari nehmen können. Ihr Abendessen ist ein komplettes, gekochtes Abendessen in der Serengeti Serena Lodge.
Tansania - 30 3 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 27 3 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 21 5 - Tansania Outdoor-Abenteuer Tansania - 25 2 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Das Highlight des Tages Wildtiere gibt es in Hülle und Fülle: Manchmal könnte man meinen, sie seien gekommen, um uns zu finden, und nicht umgekehrt. Das heutige Highlight ist unbekannt, da die Tiere ihren Zeitplan nicht veröffentlichen (!) Was wir sehen, hängt auch von der Jahreszeit ab, aber vielleicht finden wir einige "Großkatzen", die auf der Suche nach Beute sind. Gepard, Leopard und Löwe sind alle möglich!
Safari im Serengeti-Nationalpark

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Entdeckung und bietet die Möglichkeit, die vielfältigen Landschaften der zentralen Serengeti zu genießen. Der Seronera-Fluss bahnt sich seinen Weg durch die Serengeti und bietet Wasser für alle Arten von Wildtieren. Sie werden auch die charakteristischen Felsvorsprünge, die berühmten Kopjes, sehen, die die Landschaft der Serengeti prägen. Kopjes sind sehr hart und bestehen oft aus Granit. Sie sind etwa 600 Millionen Jahre alt und entstanden, noch bevor die Erdoberfläche aus dem Ozean gehoben wurde. Löwen und andere Katzen sind häufig an diesen steinigen Orten anzutreffen, und sie sind auch die Heimat von Schlangen und Hyraxen. Langsam verwittern sie durch Wind und Regen und schälen sich in Schichten ab, die Sie bei genauem Hinsehen erkennen können.

Alles variiert hier mit den Jahreszeiten, aber im Mai, November und Dezember gesellen sich wandernde Herden zu der ohnehin schon reichen Population ansässiger Tiere, die hier das ganze Jahr über leben. (In der Regenzeit färbt sich die Landschaft mit Hunderttausenden von Gnus schwarz - ein einfach unglaublicher Anblick).

Unterkunft

Nach einem Tag voller aufregender Pirschfahrten bringt Sie Ihr Fahrer sicher zu einer weiteren erholsamen Nacht in Ihrer Serengeti-Unterkunft (siehe oben). Trinken, entspannen, essen und schlafen, alles in der Wildnis der Serengeti. Was könnte besser sein?

  • Essensplan Das Frühstück wird in der Serengeti Serena Lodge eingenommen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die ebenfalls von der Lodge bereitgestellt wird und die Sie mit auf die Safari nehmen können. Ihr Abendessen ist eine köstliche Mahlzeit in der Serengeti Serena Lodge.
Hinweis: Diejenigen, die für heute die Ballonsafari gebucht haben, werden um 05.00 Uhr von der Lodge abgeholt, um um 06.00 Uhr zu starten. Nach Ihrem 60- bis 90-minütigen Abenteuer in der Luft, einem Buschfrühstück und Champagner holt Sie Ihr Fahrer zu Ihrer ganztägigen Pirschfahrt ab.
Tansania - 30 3 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 24 1 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 18 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 27 3 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 26 2 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Fahrt: (vormittags) Serengeti-Nationalpark zum Ngorongoro-Schutzgebiet (nachmittags) Nach einer morgendlichen Pirschfahrt und dem Mittagessen fahren wir heute Nachmittag in Richtung Südosten nach Ngorongoro, eine Strecke von 145 km, für die wir etwa 3 ½ Stunden benötigen.
Das Highlight des Tages Heute werden wir unseren ersten Blick auf den spektakulären, unvergleichlichen Ngorongoro-Krater werfen, die größte intakte vulkanische Caldera der Welt und das Herzstück des gleichnamigen Schutzgebiets. Zuvor jedoch unternehmen wir eine weitere morgendliche Pirschfahrt in der atemberaubenden Serengeti und bestaunen ihre tierischen Bewohner. Ein weiterer Tag voller Abenteuer, ein weiterer Tag, um die Tierwelt zu genießen.
Safari im Serengeti-Nationalpark Nach unserer morgendlichen Pirschfahrt, bei der Sie vielleicht versuchen, ein Tier zu finden, das Ihrem adleräugigen Fahrer-Guide bisher entgangen ist, fahren wir in Richtung Südosten nach Ngorongoro. Wenn Sie nicht schon von der Weite der Serengeti beeindruckt sind, werden Sie die "endlosen Ebenen" der Serengeti jetzt sicherlich tief beeindrucken, wenn wir die lange, gerade Straße nehmen, die an den Simba Kopjes (berühmt aus "Der König der Löwen") vorbeiführt, um das Naabi Hill Gate zu erreichen, das nahe der Grenze zwischen Serengeti und Ngorongoro liegt. Hier können Sie sich im Besucherzentrum des Tors informieren, den Hügel hinaufklettern, um einen herrlichen Blick über die Ebene zu genießen, oder zwischen den Felsen nach einer bunten Agama-Echse Ausschau halten.
Unterkunft

Ngorongoro Serena Lodge genießt eine wirklich besondere Lage, hoch oben auf dem Kraterrand gelegen. Die unglaubliche Aussicht auf den berühmten Krater wird Ihnen sicher für immer in Erinnerung bleiben.

Trotz aller modernen Annehmlichkeiten, die man von einer erstklassigen Safari-Lodge erwarten würde, fügen sich die Gebäude hier wunderschön in die Umgebung ein, als ob sie schon so lange hier wären wie der Krater selbst. Die geräumigen Zimmer bieten von ihren Veranden aus einen Blick hinunter in den mit Tieren gefüllten Krater und sind mit geschmackvollen afrikanischen Akzenten dekoriert.

Genießen Sie die hervorragende internationale Küche im Speisesaal oder einen Sundowner-Drink, während Sie das Naturwunder Ngorongoro bestaunen.

  • Essensplan Das Frühstück wird in der Serengeti Serena Lodge eingenommen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die ebenfalls von der Lodge bereitgestellt wird und die Sie mit auf die Safari nehmen können. Ihr Abendessen ist eine köstliche Mahlzeit in der Ngorongoro Serena Lodge.
Tansania - 11 7 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 9 9 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 10 8 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 20 7 - Outdoor-Abenteuer in Tansania Tansania - 19 5 - Outdoor-Abenteuer in Tansania
Anreise: (morgens) Ngorongoro-Krater zum Kilimanjaro International Airport (nachmittags) Nach dem morgendlichen Besuch des unvergleichlichen Kraters - siehe unten - und dem Mittagessen geht es in einer 5-stündigen Fahrt die 250 km zurück zum Kilimanjaro International Airport.
Das Highlight des Tages Der atemberaubende Ngorongoro-Krater ist wie nichts anderes auf der Welt ein einzigartiges Zuhause für viele, viele Arten von Tansanias Wildtieren. Mit etwas Glück können Sie hier sogar ein Spitzmaulnashorn sehen.
Safari im Ngorongoro-Krater

Von unserer Unterkunft aus brechen wir nach dem Frühstück um 6 Uhr auf, um den Kraterrand zu erreichen und dann in den riesigen Krater selbst hinabzusteigen. Auf der einen Seite befindet sich der Lerai-Wald, eine klassische Bergwaldlandschaft mit fast tropischen Merkmalen. Dies ist ein gutes Elefantengebiet, also halten Sie die Augen offen. Am Rande der nahe gelegenen Sumpflandschaft befindet sich das, was manchmal als "Elefantenfriedhof" bezeichnet wird, da die mächtigen männlichen Stoßzähne am Ende ihres Lebens hierher kommen, um an den weichen Gräsern der Sumpflandschaft zu knabbern, wenn ihre Zähne sie verlassen haben.

Im Krater leben etwa 120 Löwen mit klar abgegrenzten Revieren, 15.000 Gnus, 9.000 Zebras, 400 Hyänen und etwa 50 Spitzmaulnashörner. Viele Gnus und andere Herdentiere sind hier ansässig und profitieren von den zahlreichen Wasserquellen, die das ganze Jahr über zur Verfügung stehen, und werden in der Saison durch einige Zugtiere verstärkt. Büffel, Thomson-Gazellen und Elenantilopen sind ebenfalls in großer Zahl vorhanden. Flusspferde sind in den Tümpeln und im Sumpfland anzutreffen, und die Vogelwelt des Hochlands ist bunt und zahlreich an den Gewässern. Flamingos sind oft im Magadi-See zu sehen, der einen Teil des Kraterbodens einnimmt.

Essensplan Das Frühstück wird in der Tarangire Sopa Lodge serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen ebenfalls von der Lodge zur Verfügung gestellt wird und die Sie nach Ihrer morgendlichen Pirschfahrt genießen können, bevor wir Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug bringen. Da heute Ihr Abreisetag ist, beachten Sie bitte, dass das Abendessen heute nicht in der Tour enthalten ist.
Anweisungen zur Abreise

Bitte beachten Sie, dass diese Tansania Outdoor-Abenteuer – 7 Tage Die Tour endet am Kilimanjaro International Airport um 17.30 Uhr. Ihre Abreise kann heute nur erfolgen, wenn Sie einen Inlandsflug gebucht haben, der um 19.40 Uhr oder später vom Kilimanjaro International Airport abfliegt, oder einen internationalen Flug, der um 21.00 Uhr oder später startet. Andernfalls müssen Sie eine zusätzliche Übernachtung buchen (nicht im Reisepreis enthalten) und am nächsten Tag einen Flug nehmen.

Verlängerung nach der Tour Nach Ihrer aufregenden Safari können Sie Ihren Tansania-Urlaub mit einem Aufenthalt an den wunderschönen Stränden Sansibars verlängern. Bitte Kontaktieren Sie uns für Einzelheiten.

WAS ENTHALTEN IST

Easy Travel Reisesicherheit AMREF Flying Doctor Versicherung. Eine Flugarztversicherung, die Sie im Notfall vor Einbruch der Dunkelheit von der nächstgelegenen Landebahn ins Krankenhaus fliegt.
Tansania - Jeep - Outdoor-Abenteuer in TansaniaLeichtes Reisen Transport 4X4 Sonderanfertigung - Toyota Landcruiser
  • Aufstelldach, Schiebefenster zum Öffnen, Sicherheitsgurte, robuste Räder und zusätzliche Kraftstofftanks. Kühlschrank zur Kühlung von Getränken, ein Fernglas pro Paar, umweltfreundlicher Müllsack. Wi-Fi an Bord während der Safari, Ladesteckdosen Typ Plug G zum Aufladen von Kameras und Smartphones
Tansania - Crew - Outdoor-Abenteuer in Tansania Easy Travel Trip Crew  Professioneller englischsprachiger Fahrer-Guide. Ein freundlicher, erfahrener und leidenschaftlicher Driver Guide, der eine Vielzahl von Fähigkeiten beherrscht: Flora und Fauna, Tansanias Kultur- und Naturgeschichte
Tansania - Folk - Outdoor-Abenteuer in Tansania Leichtes Reisevergnügen Ein besonderer Safari-Korb
  • Erfrischungsgetränke, Kaffee/Tee und Wasser während der Pirschfahrten
  • Eine Flasche alkoholfreier Champagner
Tansania - Jeep - Outdoor-Abenteuer in Tansania Ankunft und Abreise Transfer NACH/AB Kilimanjaro International oder Arusha Flughafen
  • Eine Ankunft Transfer
  • Eine Abfahrt Transfer
Unterkunft
  • 2 Nächte in Arusha, 4 Nächte auf Safari
  • 1. Nacht - Arusha Serena Hotel Halbpension (Abendessen, Frühstück)
  • 2. Nacht - Arusha Serena Hotel Vollpension (Abendessen, Frühstück, Picknick-Lunchbox)
  • 3. Nacht - Lake Manyara Serena Lodge Vollpension (Abendessen, Frühstück, Picknick-Lunchbox)
  • 4. Nacht – Serengeti Serena Lodge Vollpension (Abendessen, Frühstück, Picknick-Lunchbox)
  • 5. Nacht – Serengeti Serena Lodge Vollpension (Abendessen, Frühstück, Picknick-Lunchbox)
  • 6. Nacht - Ngorongoro Serena Lodge Vollpension (Abendessen, Frühstück, Picknick-Lunchbox)
Tansania - camers ic - Outdoor-Abenteuer in Tansania Fotografische SafariErleben Sie die Tierwelt mit dem Easy Travel 4X4 Safari Fahrzeug
  • Pirschfahrt im Arusha-Nationalpark
  • Pirschfahrt im Lake Manyara National Park
  • Pirschfahrt im Serengeti-Nationalpark
  • Pirschfahrt im Ngorongoro-Krater
Wander-Safari
  • Wandersafari im Arusha-Nationalpark
  • Wandersafari im Lake Manyara National Park
Kanu-Safari
  • Kanu-Safari im Arusha-Nationalpark
Yoga
  • Yogamatten im Lake Manyara National Park
Tansania - Eintritt GT - Outdoor-Abenteuer in Tansania Park-Eintrittsgebühr
  • Parkgebühr für Arusha National Park
  • Parkgebühr für Lake Manyara National Park
  • Parkgebühr für Serengeti-Krater
  • Parkgebühr für den Ngorongoro-Krater
Steuern 18 % MwSt. (Mehrwertsteuer)

WAS NICHT ENTHALTEN IST

Tansania - Tipps - Outdoor-Abenteuer TansaniaKippen

Trinkgelder sind natürlich eine freiwillige Angelegenheit, gehören aber zum Geschäftsgebaren in Tansania dazu. Es gilt als Ausdruck der Dankbarkeit gegenüber denjenigen, die Ihnen - hoffentlich - ein unvergessliches Erlebnis beschert haben, und ermöglicht es Ihnen, diese Menschen direkt zu belohnen. Unsere Passagiere kommen aus der ganzen Welt und haben unterschiedliche kulturelle Einstellungen zum Trinkgeld, aber hier in Tansania ist ein Trinkgeld von großer Bedeutung und wird von den Empfängern sehr geschätzt. Wir wissen, dass das Geben eines Trinkgeldes etwas unangenehm sein kann und schlagen vor, dass jedes Paar sein Trinkgeld anonym in einen Umschlag steckt und die Umschläge dem Mitarbeiter überreicht. Als Richtwert sollten Sie die folgenden Trinkgeldhöhen in Betracht ziehen:

Fahrer und Führer: $25 US pro Tag, pro Paar.

In Hotels/Lodges/Zeltlagern geben Sie bitte kein Trinkgeld an einzelne Mitarbeiter, sondern verwenden Sie die "Tip Box", die Sie an der Rezeption Ihrer Unterkunft finden. Als Richtwert sollten Sie zwischen $5-7 US