Entdecken Sie Tansania Safari - 8 Tage

2 Nächte in Arusha, 5 Nächte auf Safari | Private Tour | KomfortPlus | SPCP25

TOUREINFÜHRUNG

Tansania - 30 3 - Safari Tansania entdecken
Diese acht Tage werden garantiert Erinnerungen fürs Leben hervorrufen, da wir nicht weniger als fünf der natürlichen Highlights des Northern Circuit besuchen. Wir beginnen mit Arusha-Nationalpark, dessen abwechslungsreiche Landschaft ihm den Spitznamen „Tansania in Miniatur“ verleiht, bevor wir uns nach Westen bewegen Lake Manyara, dessen Wildtiere ihr tägliches Leben vor der dramatischen Kulisse des Rift Valley Steilhangs und an den Ufern des glitzernden Sees selbst verbringen. In Serengeti, werden wir ein volles Programm an Pirschfahrten haben, bei denen wir die atemberaubenden und abwechslungsreichen Landschaften dieses berühmten Ortes erkunden können. Wir werden die ganze Zeit nach den besten Wildtiererlebnissen suchen, bevor wir zu einem weiteren Juwel Tansanias aufbrechen, dem unvergleichlichen Krater von Ngorongoro, auf der Suche nach einem Spitzmaulnashorn. Dann beenden wir unser Abenteuer in Tarangire-Nationalpark, ein weiteres echtes Juwel des Northern Circuit und berühmt für seine großen Elefantenherden und berühmten Baobab-Bäume.

Tourübersicht

Tansania - 23 4 - Safari Tansania entdecken

Überraschungen warten auf Sie! Mit jeder Drehung am Lenkrad, um jede Straßenbiegung oder über den nächsten kleinen Hügel wirft Tansania Ihnen etwas Neues, etwas Ungewöhnliches entgegen. Vielleicht wird es ein Schwarm Geier sein, der sich über die Knochen eines kürzlich erlegten Löwen hermacht. Oder vielleicht die Jagd und das Töten selbst!

Vom stolzierenden Sekretärsvogel bis zum schwerfälligen Elefanten, vom hochfliegenden Adler bis zum wälzenden Nilpferd, die Parks, die Sie auf dieser ultimativen Tansania-Abenteuertour besuchen, werden Ihnen atemberaubende, beeindruckende Momente bieten. Lassen Sie sich von einer schockierend rosafarbenen Masse von Flamingos blenden, lassen Sie sich vom Klappern der Gnuhufe stumm schlagen, wenn sie einem potenziellen Raubtier entkommen, oder genießen Sie einfach die Ruhe, wenn Sie einer Giraffe zusehen, die träge die hohen Äste eines Baumes grast. Begleiten Sie Ihren Fahrerführer, während er den Horizont nach einem Geparden oder Leoparden absucht. Was für ein wahres „Wildlife-Abenteuer“!

BESTE ZEIT FÜR EINEN BESUCH

Monat Jahreszeit Verkehr Wetter Straßenspuren Himmel Empfehlung
Januar Gipfel Mittel Wenig bis kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Februar Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Marsch Hoch Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Wolkig Sehr empfehlenswert
April Niedrig Niedrig Lange Regenfälle Nass und schlammig Wolkig Empfohlen
Dürfen Niedrig Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Wolkig Empfohlen
Juni Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Juli Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
August Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
September Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
Oktober Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
November Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig wolkig Empfohlen
Dezember Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig wolkig Empfohlen

Körperliche Ebene

Tansania - 19 5 - Safari Tansania entdecken
Mäßig. Safariausflüge mit unserer Bewertung „moderat“ erfordern von den Besuchern ein durchschnittliches Fitnessniveau, und manchmal erfordern diese Ausflüge kurze Phasen körperlicher Aktivität, wie z. B. Gehen oder Kanufahren. Sie sind am besten für diejenigen geeignet, die einen Sinn für Abenteuer haben und bereit sind, an solchen Aktivitäten teilzunehmen. Alle Wanderungen oder Kanufahrten auf diesen Reisen sind auf einem leichten/mittelschweren Niveau. Besucher verbringen einige Zeit in Fahrzeugen auf den manchmal holprigen Straßen Tansanias – die sogenannte „Afrikanische Massage“.

Unterkunft

Tansania - 17 6 - Safari Tansania entdecken
Die Unterbringung auf dieser Tour erfolgt in unserer Comfort Plus-Kategorie mit einer Hotelübernachtung in Arusha und vier Übernachtungen in superkomfortablen Safari-Lodges. Unsere Unterkünfte der Comfort Plus-Stufe werden von Easy Travel sorgfältig ausgewählt, um die besten Optionen in dieser Kategorie zu bieten.

Tourzusammenfassung

Tansania - 20 7 - Safari Tansania entdecken Tansania - 19 5 - Safari Tansania entdecken
8 Tage, 7 Nächte 2 Nächte in Arusha 1 Nacht in Lake Manyara 2 Nächte in der Serengeti 1 Nacht in Ngorongoro 1 Nacht in Tarangire
  • Tag 1 – Ankunftstag: Kilimanjaro International Airport – Arusha
  • Tag 2 – Arusha – Arusha Nationalpark – Arusha
  • Tag 3 – Arusha – Lake Manyara
  • Tag 4 – Lake Manyara – Serengeti
  • Tag 5 – Serengeti
  • Tag 6 – Serengeti – Ngorongoro
  • Tag 7 – Ngorongoro-Krater – Tarangire
  • Tag 8 – Tarangire – Kilimanjaro International Airport

Tourkarte

Reiseverlauf

Tansania - 3 14 - Safari Tansania entdecken Tansania - 2 15 - Safari Tansania entdecken Tansania - 1 23 - Safari Tansania entdecken Tansania - 4 10 - Safari Tansania entdecken
Willkommen in Tansania Unabhängig von Ihrer Ankunftszeit am Kilimanjaro International Airport erwartet Sie Ihr Easy Travel-Fahrer und Reiseleiter mit einem herzlichen Willkommenslächeln. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich in Ihrem komfortablen Fahrzeug, während er Sie zu Ihrem Hotel in Arusha, Tansanias selbsternannter „Safari-Hauptstadt“, bringt. Auf Ihrer einstündigen Fahrt zum Hotel erhalten Sie einen kurzen Eindruck von dieser großen, geschäftigen Handelsstadt. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit haben Sie vielleicht heute Ihre Einweisung vor der Safari; wenn nicht, wird es morgen früh stattfinden.
Unterkunft

Lassen Sie die Hektik der Stadt Arusha hinter sich und finden Sie dieses entspannende Hotel in der Nähe des Duluti-Sees. Der Arusha Serena-Hotel befindet sich inmitten einer traditionellen Kaffeeplantage, umgeben von üppigen und gepflegten Gärten, was es zu einem großartigen Zuhause in der Ferne macht, in dem Sie am Anfang oder Ende eines tansanischen Abenteuers bleiben können. Die Wohneinheiten hier sind geräumig, in sich abgeschlossen und gut ausgestattet, um sicherzustellen, dass Sie einen ruhigen Aufenthalt haben.

Ein ausgezeichnetes Restaurant und eine einladende Bar sorgen für Erfrischungen während Ihres Aufenthalts und ein engagiertes Hotelteam wird sich um Ihre Wünsche kümmern.

EssensplanAbendessen in Ihrem Hotel.
Tansania - 28 2 - Safari Tansania entdeckenTansania - 27 3 - Safari Tansania entdecken Tansania - 22 5 - Safari Tansania entdecken Tansania - 23 4 - Safari Tansania entdecken
Tourbesprechung Sofern Ihre gestrige Ankunftszeit keine Zeit für Ihr Safari-Briefing erlaubt, findet dieses nach dem Frühstück statt. Wir versorgen Sie mit allen wichtigen Informationen, bevor wir zu unserem ersten Safariziel, dem nahe gelegenen Arusha-Nationalpark, aufbrechen, wo wir morgens und nachmittags Pirschfahrten genießen werden, während wir diesen faszinierenden Ort und seine lebhafte Tierwelt erkunden. Am Abend kehren wir zu Ihrer Unterkunft in Arusha (siehe oben) zum Abendessen und zur Übernachtung zurück.
Reise: Arusha zum Arusha Nationalpark Von Ihrer Unterkunft in Arusha dauert die Fahrt zum Arusha-Nationalpark etwa 1 ½ Stunden (40 km).
Wandersafari im Arusha Nationalpark

In Begleitung eines Parkrangers wählen wir aus mehreren Routen, je nachdem, was dieser kleine, aber feine Park heute zu bieten hat und wie weit Sie gehen möchten. Ihr Parkwächter zeigt Ihnen vielleicht die tiefen Löcher, die Erdferkel gegraben haben, oder erklärt Ihnen, wie eine Akazie anderen Akazien einen warnenden Geruch zufügt! Halten Sie Ausschau nach Zebras, Duckern, Giraffen und Flusspferden. Der schwarz-weiße Colobus-Affe ist ein Favorit in diesem Park, während am Himmel oft Reiher und Heiliger Ibis beobachtet werden können. Auch die Bäume haben eine Geschichte zu erzählen. Vielleicht treffen Sie auf die treffend benannte Würgefeige, die anderen Bäumen das Leben aussaugt. verbringt Jahre damit, seinem Opfer – vielleicht einem ahnungslosen Wacholder – das Leben auszusaugen. Sie können Warzenschweinen und Büffeln begegnen, die oft zusammen gesehen werden, wobei erstere über einen guten Seh- und Hörsinn verfügen, während sich der Büffel auf seinen Geruch verlässt, um auf drohende Gefahr aufmerksam zu machen. Eine perfekte Symbiose.

Vielleicht haben Sie auch die Möglichkeit, einen der malerischen Wasserfälle des Parks zu besuchen, wie den Talulusia, der 30 Meter in die Tiefe auf einen felsigen Sockel stürzt.

Nach unserer Wandersafari genießen wir unser wohlverdientes Mittagessen, bevor wir uns auf unsere Pirschfahrt am Nachmittag begeben.

Nachmittags Pirschfahrt im Arusha Nationalpark

Er mag klein sein, aber der Arusha-Nationalpark kann mit einer Reihe echter Highlights aufwarten, die Ihnen Ihre morgendliche Pirschfahrt gezeigt haben wird! Aber heute Nachmittag werden wir uns wieder in unserem Fahrzeug entspannen, während Ihr Fahrer-Guide Ihnen den Rest zeigt, was dieses kleine Juwel zu bieten hat.

Und seine Gebiete sind beeindruckend anders, mit dem Mount Meru, der über den Momela-Seen thront, dem Bergwaldgebiet und dem perfekt geformten Krater von Ngurdoto. In gewisser Weise ist dies ein Tansania im Miniaturformat!

Unterkunft Nach unseren Tagesaktivitäten im Arusha-Nationalpark bringen wir Sie zurück zu Ihrer Unterkunft in Arusha (siehe oben), damit Sie sich entspannen, Ihr Abendessen genießen und eine gute Nachtruhe genießen können.
Essensplan Das Frühstück wird im Arusha Serena Hotel genossen. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die Ihnen das Hotel auch zum Mitnehmen auf Safari bereitstellt. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit im Arusha Serena Hotel sein.
Tansania - 15 5 - Safari Tansania entdecken Tansania - 19 5 - Safari Tansania entdecken Tansania - 20 7 - Safari Tansania entdecken Tansania - 18 5 - Safari Tansania entdecken
Von Arusha aus fahren wir heute Morgen zum Lake Manyara, wo wir uns vor dem Mittagessen auf eine Pirschfahrt begeben. Nach dem Mittagessen erkunden wir diesen Park mit unserer Pirschfahrt am Nachmittag weiter.
Reise: Arusha zum Lake Manyara Nationalpark Unsere zweistündige (130 km) Reise führt uns von Arusha nach Westen. Entlang der Route werden Ihnen alle Farben und Charaktere Tansanias die Augen geöffnet: Vielleicht treiben einige Massai-Hirten ihre Ziegenherden zu neuen Weiden. Bei der Ankunft unternehmen wir eine Pirschfahrt, um die Highlights des Parks kennenzulernen. Wir gehen dann zum Mittagessen zum Lake Manyara Tortilis Camp und am Nachmittag brechen wir zu unserer Pirschfahrt auf, bevor wir Sie zu Ihrer Unterkunft bringen, wo Sie die Nacht verbringen.
Highlight des Tages Ihre Wandersafari im wundervollen Lake Manyara National Park, mit dem Rift Valley Steilhang und dem schimmernden See selbst als wundervoller, natürlicher Kulisse.
Safaris (Game Drives) im Lake Manyara National Park

Bei der Ankunft am Lake Manyara und nach unserem Mittagessen steigen wir wieder in unser Fahrzeug, um die Höhepunkte dieses malerischen Parks zu erkunden. Manyara liegt an der schroffen Steilküste des Rift Valley und zeichnet sich durch seinen schimmernden See aus. Es ist reich an Vegetation und der Tierwelt, die hier gedeiht. Genießen Sie die Ruhe, während majestätische rosa Flamingos elegant waten und eine Algenmahlzeit aus dem flachen, alkalischen Wasser pflücken. An Land ist das Terrain von Manyara kompakt, bietet jedoch unterschiedliche Umgebungen wie verschiedene Wälder, die von Wasser gespeist werden, das aus dem nahe gelegenen Steilhang sickert. Affen gibt es in Hülle und Fülle, aber halten Sie auch Ausschau nach Löwen, Giraffen, Warzenschweinen und mürrischen Kapbüffeln, die diesen Park alle ihr „Zuhause“ nennen. Halten Sie sich die Nase zu, wenn wir das Nilpferdbecken erreichen, denn diese großen Klumpen stinken!

Wir essen im Lake Manyara Tortilis Camp zu Mittag, bevor wir uns auf eine weitere Pirschfahrt begeben.

Unterkunft

Mit den abwechslungsreichen Landschaften des Lake-Manyara-Nationalparks rundherum und der imposanten Steilküste des Großen Grabenbruchs als Kulisse bietet das Lake Manyara Serena Lodge könnte sich kaum eine bessere Einstellung wünschen. Eine erhöhte Lage garantiert tolle Ausblicke über die unvergleichliche Landschaft und den namensgebenden Sodasee.

An diesem bezaubernden Ort befinden sich die Wohneinheiten in zweistöckigen Rondavels, die die Traditionen und die natürliche Umgebung respektieren. Im Inneren finden Sie geräumige Zimmer mit heller, tansanischer Dekoration – genau das Richtige, um nach einem anstrengenden Safaritag ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu zaubern. Und natürlich gibt es einen Pool, ein super Ort, um sich abzukühlen. Ein freundliches Team betreut Sie während Ihres Aufenthaltes … und auch die Küche ist ein echtes Highlight.

Essensplan Das Frühstück wird vom Arusha Serena Hotel bereitgestellt. Das Mittagessen ist eine ausgewogene und nahrhafte Mahlzeit, die Ihnen auch vom Hotel für die Safari zur Verfügung gestellt wird. Ihr Abendessen wird ein komplettes, gekochtes Abendessen in der Lake Manyara Serena Lodge sein.
Tansania - 30 3 - Safari Tansania entdecken Tansania - 25 2 - Safari Tansania entdecken Tansania - 22 5 - Safari Tansania entdecken Tansania - 21 5 - Safari Tansania entdecken Tansania - 17 6 - Safari Tansania entdecken
Reise: Lake Manyara zum Serengeti Nationalpark Mit der Serengeti als Ziel und einem Kopf voller magischer Erinnerungen an Manyara machen wir uns auf den Weg nach Norden und Westen, eine 5-stündige Reise von etwa 222 km, dem berühmten Rift Valley folgend. Auf der Fahrt werden Sie verzaubert von den Farben des tansanischen Alltags, den unterschiedlichen Gesichtern der Stammesangehörigen, ihren Herden, dem geschäftigen Treiben der Transporter, den pulsierenden Straßenständen und Märkten. Bald jedoch weicht die menschliche Besiedlung den Ebenen der Serengeti.
Highlight des Tages Hier ist ein Nationalpark, der Ihnen in den nächsten Tagen eine ganze Reihe von Wildtierüberraschungen bieten wird, aber vielleicht wird das heutige Highlight – sicherlich für Erstbesucher – einfach das Serengeti-Terrain selbst sein. Die schiere Weite, wenn die Ebenen vor Ihnen in die Ewigkeit rollen, wird Sie mit einem Gefühl der Ehrfurcht zurücklassen.
Safari im Serengeti-Nationalpark Zu guter Letzt! Die Serengeti, das unvergleichliche Wunder Tansanias, wird in den nächsten Tagen zur Bühne für das Naturtiertheater. Ihre Pirschfahrt hier verbindet das Bekannte mit dem Unbekannten, die Gewissheit, dass Sie staunen werden, mit der Ungewissheit, was Sie wann genau sehen werden. Wechselndes Licht, eine wechselnde Besetzung von Tierdarstellern, die dafür sorgen, dass an jeder Ecke ein neues Erlebnis entsteht. Machen Sie ein paar unvergessliche Fotos, aber vergessen Sie nicht, einfach tief durchzuatmen und die Natur in ihrer rohen Schönheit in Echtzeit zu genießen.
Unterkunft

Serengeti-Serena-Lodge liegt auf einem Bergrücken, einer privilegierten Lage, gesäumt von Tansanias berühmten Akazienbäumen. Die erhöhte Lage bietet den Besuchern einen wunderbaren Blick über die Ebenen, ideal, wenn die Tierwelt vorbeizieht. Die Gäste können die Landschaft auch von der Kühle des Infinity-Pools der Lodge aus genießen, während der berühmte Speisesaal von der traditionellen tansanischen Architektur inspiriert ist. Eine Fachwerkterrasse schmückt die Safari-Bar der Lodge.

Jede gut ausgestattete Unterkunft befindet sich in individuellen Gebäuden im Rondavel-Stil, die den Gästen Privatsphäre und Komfort sowie die Möglichkeit bieten, die Tierwelt vom Balkon aus zu genießen.

Essensplan Das Frühstück wird von der Lake Manyara Serena Lodge serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die auch von der Lodge für Sie zum Mitnehmen auf Safari bereitgestellt wird. Ihr Abendessen ist ein komplettes, gekochtes Abendessen in der Serengeti Serena Lodge.
Tansania - 12 6 - Safari Tansania entdecken Tansania - 9 9 - Safari Tansania entdecken Tansania - 8 10 - Safari Tansania entdecken Tansania - 7 9 - Safari Tansania entdecken
Highlight des Tages Die Tierwelt ist reichlich vorhanden: Manchmal denken Sie vielleicht, dass sie gekommen ist, um Sie zu finden, anstatt umgekehrt. Das heutige Highlight ist unbekannt, da die Tiere ihren Zeitplan nicht veröffentlichen (!). Was wir sehen, hängt auch von der Jahreszeit ab, aber wir können einige „große Katzen“ finden, die auf der Suche nach Beute sind. Geparden, Leoparden und Löwen sind alle Möglichkeiten!
Safari im Serengeti-Nationalpark

Heute ist ein ganzer Tag voller Entdeckungen, eine Gelegenheit, die abwechslungsreichen Landschaften der Zentral-Serengeti zu genießen. Der Seronera River schlängelt sich durch die Serengeti und bietet Wasser für alle Arten von Wildtieren. Sie werden auch die markanten Felsvorsprünge sehen, die berühmten Kopjes, die die Landschaft der Serengeti charakterisieren. Kopjes sind sehr hart und oft Granit. Sie sind vielleicht 600 Millionen Jahre alt und entstanden, noch bevor die Erdoberfläche aus dem Ozean herausgedrückt wurde. Löwen und andere Katzen besuchen diese steinigen Orte und sie beherbergen auch Schlangen und Klippschliefer. Sie verwittern langsam bei Wind und Regen und blättern in Schichten ab, was Sie bei genauer Betrachtung sehen können.

Hier ändert sich alles mit den Jahreszeiten, aber im Mai, November und Dezember gesellen sich wandernde Herden zu der ohnehin schon reichen Population ansässiger Tiere, die hier das ganze Jahr über leben. (In der Regenzeit verfärbt sich die Landschaft schwarz mit hunderttausenden Gnus – ein einfach unglaublicher Anblick.)

Unterkunft Nach Ihrem Tag voller aufregender Pirschfahrten bringt Sie Ihr Fahrer sicher für eine weitere entspannte Nacht zu Ihrer Unterkunft in der Serengeti (siehe oben). Trinken, entspannen, essen und schlafen, alles in der Wildnis der Serengeti. Was wäre besser?
Essensplan Das Frühstück wird in der Serengeti Serena Lodge serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die auch von der Lodge für Sie zum Mitnehmen auf Safari bereitgestellt wird. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit in der Serengeti Serena Lodge sein.
Hinweis: Für diejenigen, die die Ballonsafari für heute gebucht haben, werden Sie um 05:00 Uhr für eine Abfahrt um 06:00 Uhr von der Lodge abgeholt. Nach Ihrem 60- bis 90-minütigen Flugabenteuer, Buschfrühstück und Champagner holt Sie Ihr Fahrer für Ihre ganztägige Pirschfahrt ab.
Tansania - 13 6 - Safari Tansania entdecken Tansania - 12 6 - Safari Tansania entdecken Tansania - 7 9 - Safari Tansania entdecken Tansania - 6 9 - Safari Tansania entdecken
Reise: Serengeti-Nationalpark zum Ngorongoro-Schutzgebiet Nach einer morgendlichen Pirschfahrt und dem Mittagessen fahren wir heute Nachmittag nach Südosten in Richtung Ngorongoro, eine Reise von 145 km, die uns etwa 3 ½ Stunden dauern wird.
Highlight des Tages Heute werden wir unseren ersten Blick auf den spektakulären, unvergleichlichen Ngorongoro-Krater werfen, die größte intakte vulkanische Caldera der Welt und das Herz des gleichnamigen Naturschutzgebiets. Aber vorher machen wir eine weitere morgendliche Pirschfahrt in der erstaunlichen Serengeti und bestaunen ihre tierischen Bewohner. Ein weiterer Tag voller Abenteuer, ein weiterer Tag, um die Tierwelt zu genießen.
Safari im Serengeti-Nationalpark Nach unserer morgendlichen Pirschfahrt, bei der wir vielleicht versuchen, ein Tier zu finden, das – bis jetzt – schwer fassbar genug war, um Ihrem Fahrerführer mit Adleraugen auszuweichen, fahren wir nach Südosten in Richtung Ngorongoro. Wenn Sie noch nicht mit ihrer Weite beeindruckt sind, werden die „endlosen Ebenen“ der Serengeti Sie jetzt sicherlich tief beeindrucken, wenn wir die lange, gerade Straße nehmen, die an Simba Kopjes (berühmt aus „Der König der Löwen“) vorbei zum Naabi Hill führt Tor, nahe der Wasserscheide zwischen Serengeti und Ngorongoro. Hier können Sie im Besucherzentrum des Tors Informationen sammeln, den Hügel hinaufklettern, um einen herrlichen Blick zurück über die Ebenen zu genießen, oder zwischen den Felsen nach einer farbenfrohen Agama-Eidechse Ausschau halten.
Unterkunft

Ngorongoro Serena Lodge genießt eine wirklich besondere Lage, hoch oben auf dem Kraterrand. Die unglaubliche Aussicht auf und über den berühmten Krater wird Ihnen sicherlich für immer in Erinnerung bleiben.

Obwohl sie alle modernen Annehmlichkeiten bieten, die Sie von einer erstklassigen Safari-Lodge erwarten würden, fügen sich die Gebäude hier wunderbar in die Umgebung ein, als ob sie schon so lange hier wären wie der Krater selbst. Die geräumigen Zimmer profitieren alle von ihren Veranden mit Blick auf den mit Tieren gefüllten Krater und sind mit geschmackvollen afrikanischen Akzenten dekoriert.

Genießen Sie großartige internationale Küche im Speisesaal oder einen „Sundowner“-Drink, während Sie das Naturwunder bestaunen, das Ngorongoro ausmacht.

Essensplan Das Frühstück wird in der Serengeti Serena Lodge serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die auch von der Lodge für Sie zum Mitnehmen auf Safari bereitgestellt wird. Ihr Abendessen wird eine köstliche Mahlzeit in der Ngorongoro Serena Lodge sein.
Tansania - 4 10 - Safari Tansania entdeckenTansania - 5 10 - Safari Tansania entdecken Tansania - 10 8 - Safari Tansania entdecken Tansania - 9 9 - Safari Tansania entdecken
Reise: Ngorongoro-Krater zum Tarangire-Nationalpark ANach unserer morgendlichen Pirschfahrt im unglaublichen Krater von Ngorongoro genießen wir unser Mittagessen, bevor wir uns in Richtung Süden zum Tarangire-Nationalpark aufmachen, eine Fahrtzeit von 4 Stunden (199 km).
Highlight des Tages Wie nichts anderes auf der Erde ist der atemberaubende Krater von Ngorongoro ein einzigartiges Zuhause für viele, viele Tierarten Tansanias. Mit etwas Glück sehen Sie hier sogar ein Spitzmaulnashorn.
Safari im Ngorongoro-Krater

Von unserer Unterkunft aus machen wir uns nach dem Frühstück auf den Weg, um 6 Uhr morgens, um den Kraterrand zu erreichen und dann in den riesigen Krater selbst hinabzusteigen. Auf der einen Seite liegt der Lerai-Wald, eine klassische Bergwaldlandschaft mit fast tropischen Eigenschaften. Dies ist ein gutes Elefantenland, also halten Sie die Augen offen. An der Seite des nahe gelegenen Sumpflandes befindet sich das, was manchmal als "Elefantenfriedhof" bezeichnet wird, da die mächtigen männlichen Stoßzähne am Ende ihres Lebens kommen, um auf den weichen Gräsern des Sumpflandes zu kauen, sobald ihre Zähne versagen.

Der Krater hat eine Bevölkerung von etwa 120 Löwen mit gut definierten Territorien; 15.000 Gnus, 9.000 Zebras, 400 Hyänen und rund 50 Spitzmaulnashörner. Viele Gnus und andere Herdentiere sind ansässig, profitieren von den vielen ganzjährigen Wasserquellen und werden in der Saison von einigen Wanderern gefördert. Büffel, Thomson-Gazelle und Eland sind ebenfalls in großer Zahl vorhanden. Flusspferde können in Tümpeln und Sumpfgebieten gefunden werden und die Hochland-Vogelwelt ist farbenfroh und zahlreich rund um die Gewässer. Flamingos sind oft im Lake Magadi zu sehen, der einen Teil des Kraterbodens einnimmt.

Unterkunft

Diskret versteckt zwischen den reichen Bäumen eines der berühmtesten Nationalparks Tansanias, Tarangire Sopa Lodge liegt in perfekter Harmonie mit seiner wunderschönen natürlichen Umgebung.

Besucher werden vom Swimmingpool und den Ruhebereichen der Lodge, der geräumigen Rezeption und der einladenden Einrichtung begeistert sein, während sie – bei schönem Wetter – im Freien mit Blick auf die waldreiche Umgebung speisen können. Und die Gäste werden sicherlich die Küche der Lodge genießen, die einer der Höhepunkte eines jeden Aufenthalts in der Tarangire Sopa Lodge ist. Das Lodge-Gelände ist nicht eingezäunt, sodass Besuche von neugierigen Wildtieren nicht ausgeschlossen werden können, aber das engagierte Lodge-Team kümmert sich um Ihre Sicherheit. Genießen Sie Ihre Zeit hier in dieser beliebten Lodge.

Essensplan Das Frühstück wird von der Ngorongoro Serena Lodge bereitgestellt. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die auch von der Lodge für Sie zum Mitnehmen auf Safari bereitgestellt wird. Ihr Abendessen wird ein komplettes, gekochtes Abendessen in der Tarangire Sopa Lodge sein.
Tansania - 16 5 - Safari Tansania entdeckenTansania - 11 7 - Safari Tansania entdecken Tansania - 12 6 - Safari Tansania entdecken Tansania - 13 6 - Safari Tansania entdecken Tansania - 14 6 - Safari Tansania entdecken Tansania - 15 5 - Safari Tansania entdecken Tansania - 20 7 - Safari Tansania entdecken
Reise: Tarangire Nationalpark zum Kilimanjaro International Airport Nach unserer morgendlichen Pirschfahrt im Tarangire-Nationalpark und dem anschließenden Mittagessen haben wir eine 3-stündige Fahrt, die die 175 km zurück zum Kilimanjaro International Airport zurücklegt.
Highlight des Tages Die vielfältigen Landschaften von Tarangire, die sich über fast 3.000 km2 erstrecken, und die Dichte und Vielfalt der Tierwelt, die sie enthalten. Und die Tierwelt – nicht wir – entscheidet, was Ihr Highlight sein wird!
Safari im Tarangire-Nationalpark

Tarangire ist riesig. Wenn Sie am Parktor stehen und nach Süden schauen, erstreckt es sich, so weit das Auge reicht. Dieser phänomenale Park, der als „Elefantenspielplatz“ bekannt ist, beherbergt riesige Herden dieser mächtigen Säugetiere. Aber Tarangire ist auch die Heimat von Büffeln, Löwen, Gnus, Zebras und Gazellen, und der Park kann es mit der Serengeti in puncto Tierdichte aufnehmen. Was könntest du heute sehen? Vielleicht ein einsamer männlicher Löwe, der sich unter einem Baum ausstreckt, vielleicht ein Trio männlicher Geparden, die eine entspannte Zeit in der Sonne genießen. Vielleicht eine anmutige Grant's Gazelle oder ein Zebra, das von der Straße springt, oder ein paar Giraffen, die glücklich an den erlesensten Akazienzweigen kauen. Halten Sie für Tarangire-Spezialitäten Ausschau nach Kudu und Oryx.

Hier wie auch in anderen Parks lohnt es sich, die kleinen Tiere nicht zu ignorieren. Es ist so einfach, sich von der Kraft und Majestät eines Elefanten oder der Eleganz einer Giraffe verzaubern zu lassen. Bitten Sie Ihren Guide, eine Agama-Eidechse für Sie zu finden, insbesondere eine männliche, die je nach Temperatur vor Ihnen die Farbe ändert! Oder ein Klippschliefer, bekannt als Pimpi, ein unscheinbares Geschöpf von etwa 30 cm Länge … das erstaunlicherweise mit dem Elefanten verwandt ist!

Nicht viele Bäume werden an Ihnen vorbeigehen, ohne dass Ihnen etwas Interessantes für Vögel ins Auge fällt. Ein denkwürdiger Farbtupfer könnte eine Blauhalsracke oder ein Blauohrstar sein. Strauße gibt es in Hülle und Fülle, und es ist schwer, bei der Sichtung des wohlbenannten, fleißig aussehenden Sekretärsvogels nicht zu kichern, wenn er unbeholfen über das Grasland tappt.

Der Park ist auch berühmt für seine prächtigen Baobab-Bäume, die hügelige Savanne und den Akazienwald. Es kann staubig sein – tragen Sie einen Schal über dem Mund – aber das ist eine kleine Unannehmlichkeit, wenn Sie Wildtiere in einer solchen Fülle sehen.

Essensplan Das Frühstück wird in der Ngorongoro Serena Lodge serviert. Das Mittagessen ist eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit, die auch von der Lodge für Sie zum Mitnehmen auf Safari bereitgestellt und nach Ihrer morgendlichen Pirschfahrt genossen wird, bevor wir Sie für Ihren Heimflug zum Flughafen zurückbringen. Da heute Ihr Abreisetag ist, beachten Sie bitte, dass das Abendessen heute Abend nicht in der Tour enthalten ist.
Abfahrtshinweise

Bitte beachten Sie, dass dies Entdecken Sie Tansania Safari – 8 Tage Die Tour endet um 17.30 Uhr am Kilimanjaro International Airport. Ihr Abflug kann heute nur erfolgen, wenn Sie einen Inlandsflug, der um 19:40 Uhr oder später vom Kilimanjaro International Airport abfliegt, oder einen internationalen Flug, der um 21:00 Uhr oder später abfliegt, im Voraus gebucht haben. Andernfalls müssen Sie eine zusätzliche Übernachtung buchen (nicht im Reisepreis enthalten) und am nächsten Tag einen Flug nehmen.

Verlängerung nach der Tour Nach Ihrer aufregenden Zeit auf Safari möchten Sie vielleicht Ihren Tansania-Urlaub mit