Einführung in den Lake Manyara Nationalpark

Bekannt für seine berühmten und einzigartigen baumkletternden Löwen. Geprägt von Akazienwäldern, Überschwemmungsgebieten, Savannenwiesen und den felsigen Steilhängen des Rift Valley, werden Sie wirklich etwas Besonderes erleben.
Neben den einzigartigen Tiererlebnissen großer Elefanten- und Giraffenherden ist der Lake Manyara für seine umfangreiche Liste an Vogelarten bekannt. Ein wahrer Vogelbeobachtungshimmel mit über 400 einzigartigen Arten.

Warum den Lake-Manyara-Nationalpark besuchen?

  • Es boomt mit Wildtieren und ist ein Paradies für Vogelbeobachter mit über 400 Vogelarten.
  • Nachtpirschfahrten werden angeboten, um die nachtaktiven Tiere Tansanias zu erleben.
  • Es liegt im Northern Circuit in der Nähe verschiedener anderer beliebter Nationalparks.

Anreise zum Lake-Manyara-Nationalpark

Auf der Straße

Der Lake-Manyara-Nationalpark ist über die Straße von Arusha aus erreichbar. Die Fahrt von Arusha dauert etwa 110 km/2 Stunden Fahrt.

Mit dem Flugzeug

Tägliche Linienflüge zum Lake Manyara National Park sind von Arusha und Dar es Salaam mit Auric Air, Coastal Aviation und Precision Air verfügbar.

Beste Reisezeit für den Lake Manyara Nationalpark

Zunächst ist es am besten zu beachten, dass der Lake Manyara National Park das ganze Jahr über besucht werden kann.
Nehmen wir jedoch an, Sie möchten das bestmögliche Safari-Erlebnis, wie Pirschfahrten am Tag und am Nachmittag, Pirschfahrten bei Nacht, Wandersafaris und Kanufahrten. In diesem Fall ist es am besten, während der Trockenzeit (Ende Juni bis Oktober) zu besuchen.
Aufgrund der üppigen Vegetation, der Wasserfallkaskade und der Wildtiersammlungen ist die landschaftlich schönste Zeit in der Regenzeit (November bis Mai). Es ist auch die beste Zeit, um Flamingos und ihre faszinierenden Farben zu sehen.
Tansania - Ruaha Nationalpark 19 - Lake Manyara

Lassen Sie uns Ihre Reise durch den Lake Manyara National Park planen.

Fragen Sie jetzt an und unser Safari-Spezialist wird sich in Kürze bei Ihnen melden.

Wetter in Lake-Manyara-Nationalpark

Jan Februar März Apr. Mai Jun Jul Aug Sep Okt. Nov. Dez.

Aktivitäten im Lake-Manyara-Nationalpark

Lake Manyara ist mit seiner endlosen Liste an Aktivitäten, aus denen Sie wählen können, für alle Arten von Besuchern genau das Richtige.

Wildtiere im Lake-Manyara-Nationalpark

Lake Manyara ist ein Paradies für Vogelbeobachter, aber dieser weniger besuchte Park beherbergt faszinierende Wildtiere, wie die unten aufgeführten.

Vögel im Lake-Manyara-Nationalpark

Wenn Vögel ganz oben auf Ihrer Liste stehen, dann ist Lake Manyara ein MUSS! Mit über 400 Arten zur Auswahl kommen Reisende aus der ganzen Welt nur wegen der umfangreichen Liste der gefiederten Freunde des Lake Manyara.

Landschaft im Lake-Manyara-Nationalpark

Mit seinen üppigen Wäldern und atemberaubenden Seen ist diese Gegend das perfekte Ziel für diejenigen, die die Wunder der Natur erkunden möchten.

Übernachtung im Lake-Manyara-Nationalpark

Egal, ob Sie nach einem gehobenen Resort oder einer preisgünstigen Option suchen, es gibt viele großartige Möglichkeiten in und um die Gegend.

Lake-Manyara-Touren: Unsere Top-Touren im Lake-Manyara-Nationalpark

Bewertungen von Lake-Manyara-Nationalpark

Die häufigsten Fragen zum Lake-Manyara-Nationalpark beantwortet

Der Lake-Manyara-Nationalpark ist anders als alles, was Sie bisher gesehen haben. Sie haben also Fragen. Wir sind seit Jahrzehnten zu Gast. Wir haben also Antworten.

Der Lake Manyara gilt als einzigartiges Reiseziel, das für seine baumkletternden Löwen bekannt ist.

Vielleicht haben Sie die Fotos online gesehen, aber das kommt nicht alltäglich vor. Sie sind schwer zu erkennen, und kein Reiseveranstalter kann garantieren, dass Sie Zeuge dieses merkwürdigen Verhaltens werden.

Absolut! Der Park bietet so viele Abenteuer, dass Sie ein Leben lang bleiben müssten, um alles zu erleben. Ganz zu schweigen von der erstaunlichen Tierwelt!

Ein paar Aktivitäten, die Lake Manyara bietet, die viele andere Parks nicht beinhalten; Nächtliche Pirschfahrten, Thermalquellen-Touren, Baumwipfelpfade, kulturelle Dorfführungen, Hippo-Pool-Aussichtspunkte und ein Kanuerlebnis, das Sie in anderen Northern Circuit Parks nicht finden können. Wir haben Ihnen gesagt, dass es eine Menge gibt!

Der Kilimandscharo-Nationalpark beherbergt viele faszinierende, wunderschöne und einzigartige Tiere. Zu den Wildtieren im Park gehören Elefanten, Kapbüffel, Giraffen, Spitzmaulnashörner, Leoparden und Servale.

Darüber hinaus hat der Park auch Hyänen, mehrere Pavianarten, Affen, Erdferkel, Antilopen und viele andere. Die Big Five kann man hier allerdings nicht entdecken.

Wenn Sie also die berühmten Big Five und andere große Spiele sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, andere große Parks in Tansania zu besuchen, wie Serengeti, Ngorongoro und Tarangire.

Lesen Sie mehr: Welche Tiere werde ich sehen, wenn ich den Kilimandscharo besteige? Tierwelt des Kilimandscharo

Der Park wurde ursprünglich gegründet, um Elefanten vor wilder Wilderei zu schützen. Diese Bemühungen haben die Zahl der Elefanten und anderer faszinierender Wildtiere im Park erhöht.

Aufgrund der Lage des Lake Manyara und der Hitze, die es dort geben kann, sind im gesamten Park häufig Mücken anzutreffen.

Die meisten Unterkünfte bieten als vorbeugende Maßnahme ein Moskitonetz an. Wir empfehlen auch, Ihr Mückenschutzmittel mitzubringen.

Bei einem Besuch des Lake Manyara schützt man sich am besten mit einem Insektenschutzmittel, am besten mit DEET, vor Malaria.

Der Lake Manyara ist ein besonderer Ort, an dem Sie Flamingos und Flusspferde im See selbst beobachten können.

Flusspferde sind eine beliebte Sichtung im Lake Manyara und werden oft mit großen Felsen verwechselt, wenn sie sich in den nahe gelegenen Gewässern entspannen.

Achten Sie auf Lachgeräusche, wenn Sie diese lautstarken Bestien kichern hören.

Lake Manyara ist sicher. Der Park sieht viele Gäste, die sicher verschiedene Safari-Aktivitäten wie Pirschfahrten, Safari-Walking und vieles mehr genießen.

Lesen Sie mehr: Wandersafari im Manyarasee

Für eine reibungslose Lake Manyara-Safarireise können Sie Easy Travel alles für Sie arrangieren lassen. Wir sind seit über 35 Jahren in dieser unglaublich fantastischen Branche tätig und garantieren unseren Gästen tadellos unvergessliche Safarireisen und Strandurlaube.

Sie können uns noch heute kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten.

Alle ansehen: Tansania-Safaritouren im Lake Manyara

Der Lake Manyara ist wunderschön und reich an Wildtieren und verdient seinen Platz zu Recht unter den Top-Touristenattraktionen Tansanias.

Der Park bietet neben vielen anderen faszinierenden Attraktionen große Elefantenherden und ein Rudel baumkletternder Löwen.

Zu den Wildtieren, die Sie im Lake Manyara National Park beobachten können, gehören Paviane, Büffel, Buschböcke, Zibetkatzen, Zibetkatzen, Elefanten, Galagos, Ginsterkatzen, Giraffen, Flusspferde, Honigdachse, Hyänen, Impalas, Schakale, Leoparden, Löwen, Affen, Mungos, Eichhörnchen, Warzenschweine, Warzenschweine, Gnus, Zebras.

Was die Vogelwelt betrifft, beherbergt der Park über 400 Vogelarten, darunter Barbets, Bienenfresser, Birkhuhn, Bussarde, Kormorane, Kraniche, Kuckucke, Kronenadler, Kammenten, Tauben, Adler, Smaragdkuckuck, Reiher, Nashornvögel, Ibisse, Eisvögel, Nachtschwalben, Eulen, Roller, Würger, Löffler, Störche, Trogone, Geier, Weber, Spechte und viele mehr.

Wie es funktioniert

Tansania - Safari-Spezialist - Lake Manyara

Hi!

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung
Ihre Tansania-Tour?

Andere Parks, Seen und Berge

Von weitläufigen Savannen bis hin zu tropischen Dschungeln und schneebedeckten Berggipfeln bieten diese Parks eine große Auswahl an unglaublichen Naturwundern, die Besucher erkunden und erleben können. Sehen Sie unten einige dieser Parks.

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer Tansania-Tour?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Tour 😊
Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Posteingang, wenn Sie unsere E-Mail nicht innerhalb von 24 Stunden erhalten.