Gliederung :
    Fügen Sie eine Überschrift hinzu, um mit der Generierung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen

    5 Gründe, warum die Serengeti auf Ihrer Bucket List stehen sollte

    4 Minuten gelesen
    Serengeti-Tor

    Schließen Sie für einen Moment die Augen und lauschen Sie den Geräuschen von Serengeti. Hören Sie auf dieses Grollen, eine Grundwelle von zwei Millionen Gnus, Zebras und Gazellen, die Sie in diesem Moment in der Serengeti umkreisen.

    Was Sie hören, ist die Große Migration, die größte Bewegung von Landlebewesen auf dem Planeten, eine Zahl, die die Bevölkerung Barcelonas übersteigt. Fügen Sie 70.000 Büffel, 7.000 Elefanten, 3.000 Löwen, Tonnen von Flusspferden und unzählige andere Arten hinzu, und Sie beginnen, an der Oberfläche der Welt zu kratzen, in die Sie eintreten, wenn Sie den Serengeti-Nationalpark betreten.

    Öffnen Sie nun Ihre Augen und stellen Sie sich vor, Sie starren direkt auf einen Löwen. Die Serengeti zu erleben ist so: in ein Paar wilde Augen zu schauen und eine Version von sich selbst zu sehen, die zurückblickt, eine Version mit scharfen Zähnen und gegenwärtigem Bewusstsein, eine Version, die in Harmonie mit Ihrer Umgebung lebt. Die Serengeti ist ein Spiegel Ihrer eigenen Lebendigkeit, und dieses Gefühl lebt im Herzen der Safari: dem zu begegnen, was frei und wahr bleibt. Aber warum der ganze Rummel um die Serengeti? Lohnt es sich, auf deiner Bucket List zu bleiben? Ohne Zweifel lautet die Antwort: JA.

     

    Geschichte der Serengeti (in 2 Minuten)

    Tansania – Shutterstock 729934342 – 5 Gründe, warum die Serengeti auf Ihrer Wunschliste stehen sollte

    Bevor ich über 5 Gründe spreche, warum die Serengeti ein Reiseziel auf der Bucket-List ist, müssen Sie zuerst verstehen, wo sie ist, was sie ist und warum sie existiert. Bereit?

    Okay, bevor koloniale Europäer Mitte des 18. Jahrhunderts in das heutige Nordtansania kamen, ließen die Massai hier Hunderte von Jahren Vieh in großen Teilen der Savanne weiden, die wir heute Serengeti nennen – auf Suaheli bedeutet das Wort „Endlose Ebenen“. “ oder „Erweiterter Ort“.

    Das unbebaute Gebiet war ein 12.000 Quadratmeilen großes Ökosystem voller Wildtiere. 1892 besuchte der österreichische Entdecker Oscar Baumann dieses Gebiet und seine Expedition bereitete den Weg für zunehmende Besuche europäischer Entdecker, hauptsächlich wahlloser Jäger, die Tausende der großen Raubtiere der Region töteten. Huch.

    Bis 1929 waren die Briten gezwungen, das Gemetzel einzudämmen, indem sie ein vollständiges Wildreservat errichteten, das sich später bis 1951 zu einem ausgewachsenen Nationalpark entwickeln sollte, dem ersten seiner Art in Tansania. Zahlreiche Wildtiere haben sich seitdem erholt, und jetzt haben wir ihn: einen 5.695 Quadratmeilen großen Nationalpark im größeren Serengeti-Ökosystem, das Kronjuwel des ostafrikanischen Naturschutzes und a UNESCO Weltkulturerbe. (Quelle 1) (Quelle 2)

    5 Gründe, warum die Serengeti ihrem Hype gerecht wird

    Jetzt wo wir wissen, wo die Serengeti liegt und woher sie kam, wie wurde diese endlose Savanne so unendlich berühmt? Hier sind fünf Gründe:

    1. Das Drama der Räuber-Beute-Beziehung

    Tansania - Bucket List Serengeti Tansania 2 1024x683 1 - 5 Gründe, warum die Serengeti auf Ihrer Bucket List stehen sollte

    Die Serengeti verdient ihre Auszeichnungen wegen der beispiellosen Räuber-Beute-Interaktionen, die hier mehr als irgendwo sonst auf dem Planeten existieren. Ökologen sind sich einig, dass Raubtierpopulationen entscheidend für die Erhaltung der ökologischen Vitalität in einem bestimmten Lebensraum sind (Quelle) und all meine unauslöschlichsten Serengeti-Erinnerungen kamen, als ich dieses Drama beobachtete: zwei Leoparden, die ein verwundetes Eland jagen; ein junges Löwenjunges, das Warzenschweine jagt; Hyänenrudel, die über einer Herde scheuer Gnus sabbern. Diese Wechselwirkungen sind zentral für die Magie der Serengeti.

    2. Es ist so groß wie Nordirland

    Tansania - Bucket List Serengeti Tansania 1 1024x682 1 - 5 Gründe, warum die Serengeti auf Ihrer Bucket List stehen sollte

    All diese Räuber-Beute-Aktion muss sich irgendwo entfalten, und das irgendwo ist GROSS. Wenn Sie für Ihre erste morgendliche Pirschfahrt in den 5.695 Quadratmeilen großen Serengeti-Nationalpark fahren, werden Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie weitläufig dieser Ort ist. Die weitläufigen Grenzen reduzieren die Fragmentierung des Lebensraums und ermöglichen den Kreaturen eine große Fläche, um zu wandern, zu schwimmen und zu fliegen und sich in Herden, Rudeln und Rudeln über das Land zu bewegen. Mit 90.000 Touristen, die den Park jährlich besuchen, gibt es mehr als genug Platz für alle im Park Serengeti.

    3. Sie können neben Gnus laufen

    SerengetiNun, nicht wörtlich. Aber jedes Jahr beginnen 2 Millionen Huftiere (sprich: Huftiere) ihre Wanderung im Uhrzeigersinn auf der Suche nach frischem Gras und Wasser. Ihre Zahl schwillt an, wenn sie dem Regen folgen, hauptsächlich Gnus, aber auch 700.000 Gazellen und 300.000 Zebras. Gehen Sie zur richtigen Zeit (Wann ist am besten?) und Sie werden Zeuge dieses Spektakels, eines der Naturwunder des Planeten. Easy Travel bietet Sonnenaufgang Heißluftballon schwebt (!!!), um das Schauspiel von oben zu beobachten.

    5. Die Nachbarn sind nett

    Tansania - Bucket List Serengeti Tansania 4 1024x684 1 - 5 Gründe, warum die Serengeti auf Ihrer Bucket List stehen sollte

    Die Serengeti ist Teil von Tansanias Northern Circuit, was bedeutet, dass Sie Ihre 5-6 Tage im Park neben anderen angrenzenden Erlebnissen wie dem Ngorongoro-Krater, dem Lake Manyara und kulturellen Touren gestalten können. Wenn Sie Lust dazu haben, gibt es nichts Schöneres, als nach der Besteigung des Kilimandscharo in die Serengeti zu fahren! Easy Travel kann anpassen Ihre Safari, um andere regionale Attraktionen aufzunehmen.

    Endeffekt?

    Jetzt ist die Zeit. Das Ausmaß, in dem Sie die Eimerliste Ihres Lebens bedienen, spiegelt wider, wie gut Sie Ihr Leben gelebt haben. Und nach einem ganzen Tag voller Pirschfahrten und Wildtierbegegnungen im Komfort Ihrer Buschunterkunft in der Serengeti einzuschlafen, ist etwas, was auf keiner Wunschliste fehlen sollte. Also geh jetzt, lehne dich in die Wildnis der Welt.

    Sie dorthin bringen?

    Easy Travel verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Serengeti, um Ihre Safari an Timing, Budget und Interessen anzupassen. Von unserer Kleine Gruppe Safari-Touren zu unserem Migrations-Safari Erfahrungen eines Lebens. Kontaktiere uns heute um anzufangen.

     
    Musaddiq Gulamhussein - Eigentümer - Easy Travel Tansania

    Über den Autor: Musaddiq

    Treffen Sie Musaddiq Gulamhussein, Inhaber von Easy Travel Tanzania, einem Reiseunternehmen, das seit über 35 Jahren lebensverändernde Safari-Erlebnisse anbietet. Musaddiq hat Tansania erkundet und dabei ein tiefes Verständnis für die lokalen Kulturen und Traditionen entwickelt. Verfolgen Sie seine Reise und gewinnen Sie Einblicke in die afrikanischen Safari-Erfahrungen über die sozialen Medien und den Blog von Easy Travel.

    In Kontakt kommen

    Lesen Sie mehr Blogs wie diesen:

    Gibt es Fragen? Wir sind hier um zu helfen!