Mount Meru Trek 3 Tage

3 Tage / 2 Nächte auf dem Berg, 2 Nächte im Arusha Hotel | Private Tour | Basis | ETPMM3H

REISEEINFÜHRUNG

Tansania - 21 3 - Mount Meru Trek 3 Tage

Meru ist vielleicht kein Name, der die gleiche internationale Anerkennung genießt wie der mächtige Kilimandscharo, 80 km östlich. Aber egal, ob Sie für eine Besteigung des höchsten Gipfels Afrikas trainieren oder den Meru als Ihr Hauptziel anvisieren, dies ist wirklich eine Erfahrung, die Sie schätzen werden. Auf luftigen 4566 Metern Höhe ist dies eine große Herausforderung für sich.

Und es gibt noch viele andere Highlights auf diesem epischen Aufstieg! Sie können damit rechnen, an den unteren Hängen Wildtiere zu sehen, vielleicht Büffel, Elefanten oder Giraffen, vielleicht sogar – wenn Sie sehr viel Glück haben – Hyänen oder Leoparden. Auch Vogelliebhaber werden viel Interessantes finden.

Tourübersicht

Tansania - 17 4 - Mount Meru Trek 3 Tage

Und ein weiterer Vorteil von Meru im Vergleich zum Kilimandscharo ist, dass Sie deutlich weniger Kletterer an den Hängen von Meru finden werden, perfekt, wenn Sie etwas relative Einsamkeit wünschen, während Sie einige wirklich spektakuläre Ausblicke auf die Vulkankrater und den Kilimandscharo selbst bewundern.

BESTE ZEIT FÜR EINEN BESUCH

Monat Jahreszeit Verkehr Wetter Straßenspuren Himmel Empfehlung
Januar Gipfel Mittel Wenig bis kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Februar Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Marsch Hoch Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Wolkig Sehr empfehlenswert
April Niedrig Niedrig Lange Regenfälle Nass und schlammig Wolkig Empfohlen
Dürfen Niedrig Niedrig Kurzer Niederschlag Nass und schlammig Wolkig Empfohlen
Juni Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig wolkig Sehr empfehlenswert
Juli Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
August Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
September Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
Oktober Gipfel Hoch Kein Niederschlag Trocken Sonnig Sehr empfehlenswert
November Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig wolkig Empfohlen
Dezember Hoch Mittel Wenig bis kein Niederschlag Nass und schlammig Sonnig wolkig Empfohlen

Körperliche Ebene

Tansania - 20 5 - Mount Meru Trek 3 Tage
Herausfordernd. Gäste, die eine unserer als „herausfordernd“ eingestuften Reisen unternehmen, benötigen ein gutes Fitnessniveau und eine angemessene körperliche Vorbereitung – vielleicht zwei oder drei Monate – bevor sie in Tansania ankommen. Um eine dieser Reisen zu unternehmen, müssen Sie sich auf Ihre eigene Fitness und Ausdauer verlassen können. Unsere "anspruchsvollen" Reisen beinhalten ein erhebliches Maß an Höhenwanderungen, und manchmal ist mit einem gewissen Maß an Unbehagen zu rechnen. Beispielsweise werden an einem Gipfeltag zum Erreichen des Gipfels des Kilimandscharo von den Teilnehmern insgesamt etwa 13 Stunden benötigt, und dies ist mit vielen Auf- und Abstiegen verbunden. Für diese Reisen ist spezielle Kleidung und Ausrüstung erforderlich, wie in unseren Reisehinweisen angegeben, und die Unterbringung erfolgt in Zelten oder Berghütten, je nachdem, welche Reise unternommen wird.

Unterkunft

Tansania - 22 3 - Mount Meru Trek 3 Tage

Die Unterbringung auf dieser Tour erfolgt in unserer Basic-Kategorie mit zwei Hotelübernachtungen in Arusha und sechs Safari-Nächten auf dem öffentlichen Campingplatz. Unsere Basic-Level-Unterkünfte werden von Easy Travel ausgewählt, um sich auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu konzentrieren.

Tourzusammenfassung

3 Tage auf dem Berg, 2 Nächte im Arusha Hotel 1 Arusha – 1 Miriakamba-Hütten – 1 Sattelhütte – 1 Arusha
  • Tag 1 – Kilimanjaro International Airport Nach Arusha
  • Tag 2 – Arusha – Momela Gate – Miriakamba-Hütten
  • Tag 3 – Miriakamba-Hütten – Sattelhütten
  • Tag 4 – Sattelhütten – Gipfel – Momela Gate – Arusha
  • Tag 5 – Abreise: Arusha – Kilimanjaro International Airport

Tourkarte

Diagramm

Tag Start (Standort) Höhe (Meter) Höhe (Füße) Beenden (Standort) Höhe (Meter) Höhe (Füße) Zeit (Std.) Vegetation(Zone) Distanz (km) Distanz(Meilen)
1 Momella-Tor 1500 4921 Miriakamba-Hütten 2500 8202 5-6 Regenwald 14 9
2 Miriakamba-Hütten 2500 8202 Sattelhütte 3500 11,483 4-5 Heide & Moor 6 4
3 Sattelhütte Gipfel 3500 4566 11,483 14,980 Gipfel Momella-Tor 4566 1500 14,980 4921 5-6 6-8 alpin Wüste 6 19 4 11.5
45 28.5

Reiseverlauf

Tansania - 8 7 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 9 6 - Mount Meru Trek 3 Tage
Nach Ihrem langen Flug verbringen Sie Ihre erste Nacht komfortabel in Ihrem Hotel, der Planet Lodge in Arusha. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, von uns vom Kilimanjaro International Airport abgeholt zu werden, erwartet Sie Ihr Easy Travel-Fahrer, um Sie zu begrüßen und zu Ihrem Hotel in Arusha zu bringen, damit Sie sich nach Ihrem Flug entspannen können. Dein Abenteuer hat begonnen!
              • Unterkunft
              • Planet Lodge Hotel, Arusha
    • Essensplan Abendessen im Hotel.
Tansania - 8 7 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 9 6 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 7 6 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 21 3 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 17 4 - Mount Meru Trek 3 Tage

Heute Morgen nehmen wir ein gemütliches Frühstück in unserem Hotel ein, bevor wir gegen 08.00 Uhr mit unserem Fahrzeug aufbrechen, um um 10.00 Uhr planmäßig am Momela Gate 1500 Meter anzukommen. Bevor wir diesen Startpunkt erreichen, halten wir am Eingang des Momela-Parks, um die Formalitäten zu erledigen. von dort sind es noch 15km Fahrt nach Momela. Sie werden Ihrem erfahrenen Bergteam vorgestellt: den Guides, Trägern und allen anderen, die Sie sicher auf den Berg bringen. Und vor allem werden wir von einem bewaffneten Ranger begleitet – ein wahrer Beweis dafür, dass die Tierwelt in der Nähe ist!

Die heutige Wanderung ist ziemlich lang: In reinen Zahlen gewinnen Sie während Ihrer 14 km langen Wanderung etwas mehr als 1000 Höhenmeter. Halten Sie in der ersten Stunde oder so die Augen offen, da die Tierwelt hier reichlich vorhanden ist. Vielleicht entdecken Sie einen Trupp Paviane oder ein paar Dik-Diks. Die Landschaft ist beim Aufstieg abwechslungsreich, mit Wäldern und dem bekannten Marschland von Meru's Garden sowie dem außergewöhnlichen Arched Fig Tree und den Maio Falls weiter. Verschiedene Aussichtspunkte beim Aufstieg bieten hervorragende Fotomotive, um die Magie der atemberaubenden Landschaft rund um den Mount Meru einzufangen. Schließlich werden wir den willkommenen Anblick der Miriakamba-Hütten auf 2500 Metern sehen, unserem Rastplatz für heute Nacht.

        • Unterkunft Bei den Miriakamba-Hütten
    • Essensplan Frühstück im Hotel, Picknick-Lunchbox und Abendessen
    • Fahrzeit und Höhe 5 – 6 Stunden zu Fuß, von 1500 m am Momela Gate bis 2500 m bei den Miriakamba-Hütten.
    • Gehweite 14 km/9 Meilen
Tansania - 8 7 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 9 6 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 7 6 - Mount Meru Trek 3 Tage

Obwohl die heutige Etappe viel kürzer ist, werden wir auf unserem Weg zu Saddle Huts 3500 Meter deutlich ansteigen. Kürzer und steiler als gestern, wird es heute eine Herausforderung, also befolgen wir die goldene Regel des Berges: pole pole oder „langsam, langsam“.

Wir werden heute vom Regenwald ins Heideland übergehen, und die Aussicht auf den wunderbaren Meru-Krater, den markanten Aschekegel und den atemberaubenden Gipfel des Kilimanjaro mit seiner weißen Kappe in der Ferne wird uns einige fantastische Höhepunkte bieten. Und wundern Sie sich nicht, heute einen Elefanten zu sehen, selbst in dieser erhöhten Höhe.

Wenn Sie etwas Energie übrig haben, haben Sie heute Nachmittag die Möglichkeit, den Little Mount Meru zu besteigen, was Ihnen bei der Akklimatisierung hilft. Mit 3820 Metern ist er gar nicht so klein und von seinem Gipfel hat man eine tolle Aussicht.

  • Unterkunft bei Sattelhütten
  • Essensplan Frühstück in den Miriakamba Huts, Picknick-Lunchbox unterwegs, Abendessen in den Saddle Huts.
  • Fahrzeit und Höhe 4 – 5 Stunden zu Fuß, von 2500 m bei Miriakamba Huts bis 3500 m bei Saddle Huts
  • Gehweite 6 km
Tansania - 8 7 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 9 6 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 7 6 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 21 3 - Mount Meru Trek 3 Tage

Heute ist es soweit: Gipfeltag natürlich! Um das Beste aus unserem Gipfelerlebnis zu machen, werden wir früh – gegen Mitternacht – mit einem weiteren kurzen und sehr steilen Aufstieg wach. Zunächst werden Sie feststellen, dass wir die großen Vegetationsproben von gestern hinter uns lassen, wenn wir den Sattel überqueren und den Rhino Point auf 3874 Metern erreichen. Kurzzeitig flacht das Etappenprofil ab, bevor wir wieder dem Gipfel auf 4566 Metern entgegen steigen. Nachdem wir unser Ziel erreicht und natürlich den Moment gefeiert haben, steigen wir noch einmal an den bekannten Miriakamba-Hütten auf 2500 Metern vorbei und weiter nach unten zum Momela Gate auf 1500 Metern.

Hier wird Ihnen Ihre Urkunde als Anerkennung für Ihre Leistung überreicht und Sie haben die Möglichkeit, Ihrem Bergteam ein Trinkgeld zu geben.

  • Unterkunft Planet Lodge Hotel, Arusha
  • Essensplan Frühstück in Saddle Huts, Picknick-Lunchbox unterwegs, Abendessen im Planet Lodge Hotel, Arusha
  • Fahrzeit und Höhe 11 – 14 Stunden zu Fuß, von 3500 m bei Saddle Huts bis zum Gipfel auf 4566 m, dann wieder Abstieg zu Miriakamba Huts auf 2500 m und schließlich zum Momela Gate auf 1500 m.
  • Gehweite 25 km/15,5 Meilen
Tansania - 8 7 - Mount Meru Trek 3 Tage Tansania - 9 6 - Mount Meru Trek 3 Tage

Nach einer erholsamen Nacht in Ihrer Lodge nehmen Sie das Frühstück für den geplanten Check-out bis 10:00 Uhr bereit. (Wenn Sie tagsüber im Hotel bleiben möchten, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung Ihrer Reise mit und wir teilen Ihnen die Kosten für ein "Tageszimmer" mit, das Ihnen einen Aufenthalt bis 18:00 Uhr ermöglicht, und stellen es dann her die Buchung in Ihrem Namen.)

Wenn Sie einen Transfer zum Flughafen gebucht haben, werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und am Flughafen abgesetzt. Für diejenigen Reisenden, die eine Safari gebucht haben, trifft sich unser Easy Travel Guide am Abend mit Ihnen, um Ihnen eine Einweisung zu geben.

  • Essensplan Frühstück
  • Fahrzeit und Distanz 1 Stunde, 55 km Fahrt von Arusha zum Kilimanjaro International Airport

WAS IST INBEGRIFFEN

Tansania - Jeep - Mount Meru Trek 3 TageEinfaches Reisen – Transport:
  • Transport zum und vom Kilimanjaro International Airport nach Arusha zu Beginn und am Ende Ihrer Reise.
  • Transport von Ihrem Hotel in Arusha zum Beginn des Aufstiegs und Rückkehr zu Ihrem Hotel in Arusha am Ende des Aufstiegs.
Unterkunft
  • 2 Übernachtungen im Hotel in Arusha, 2 Übernachtungen im Mehrbettzimmer in Berghütten
  • 1. Nacht – Planet Lodge Hotel, Arusha
  • 2. Nacht – Miriakamba-Hütte
  • 3. Nacht – Sattelhütte
  • 4. Nacht – Planet Lodge Hotel, Arusha
Tansania - Volk - Mount Meru Trek 3 Tage Nahrung und Wasser 4 Frühstücke, 3 Picknick-Mittagessen, 4 Abendessen Behandeltes Wasser (auf dem Berg)
  • Tag 1: Planet Lodge – Abendessen
  • Tag 2: Planet Lodge – Frühstück
  • Tag 2: am Berg – Picknick-Lunchbox
  • Tag 2: Miriakamba-Hütte – Abendessen
  • Tag 3: Miriakamba-Hütte – Frühstück
  • Tag 3: am Berg – Picknick-Lunchbox
  • Tag 3: Sattelhütte – Abendessen
  • Tag 4: Saddle Hut – Mitternachtstee und Kekse
  • Tag 4: Sattelhütte – Nach dem Gipfelfrühstück
  • Tag 4: am Berg – Picknick-Lunchbox
  • Tag 4: Planet Lodge – Abendessen
  • Tag 5: Planet Lodge – Frühstück
Tansania - Crew - Mount Meru Trek 3 Tage Bergteam
  • Engagierte, fachkundige Easy Travel Bergführer, Bergkoch, Bergträger
  • Ein bewaffneter Ranger aus dem Arusha-Nationalpark
Tansania - Eintritt GT - Mount Meru Trek 3 Tage Eintrittspreis
  • Eintrittsgebühr für den Arusha-Nationalpark Parkgebühr und Hüttengebühr
Tansania - Auszeichnungssymbol - Mount Meru Trek 3 Tage Vergeben
  • Natürlich haben wir eine hohe Erfolgsquote und Ihre Reise beinhaltet ein Leistungszertifikat, wenn Sie es bis zum Gipfel des Mount Meru (4566 m) schaffen.
Steuern 18 % Mehrwertsteuer (Mehrwertsteuer)

Was ist nicht enthalten

Tansania - Midacl - Mount Meru Trek 3 TageKrankenversicherung Eine Krankenversicherung, die Höhentrekking bis zu einer Höhe von 6000 Metern abdeckt, ist unerlässlich (nicht weniger als 6000 Meter).
Tansania - Reise ic - Mount Meru Trek 3 TageReiseversicherung Eine Reiseversicherung, die „Stornierung aus irgendeinem Grund“ abdeckt, ist unerlässlich
Flüge Internationaler und Inlandsflug
Visa $100 pro Person für US-Staatsangehörige und $50 pro Person für andere County-Staatsangehörige
Tansania - Zeltikone - Mount Meru Trek 3 Tage Eigenes Zimmer Mein eigenes Zimmer.
Getränke Alle Arten von alkoholfreien und harten Getränken
Tansania - Stiefelsymbol - Mount Meru Trek 3 Tage Persönliche Sachen
  • Technische Ausrüstung
  • Technische Kleidung
  • Schuhwerk
  • Handschuhe
  • Zubehör
  • Wäscherei
  • Toilettenartikel
Tansania - Tipps - Mount Meru Trek 3 TageTipps Mountain Guide: $25 pro Tag / pro Guide / pro Gruppe Ranger: $20 pro Tag / pro Gruppe Mountain Chef: $15 pro Tag / pro Gruppe Mountain Porter: $8 pro Tag / pro Träger

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Wir wissen, dass eine Tagessafari Sie hungrig machen kann, und wir stellen sicher, dass wir Ihnen immer ein ausgewogenes und nahrhaftes Mittagessen anbieten, das Sie zufrieden stellen wird. Im Allgemeinen stellen wir Ihnen entweder eine Picknick-Lunchbox oder einen Lunchkorb zur Verfügung. Hier können Sie mehr darüber lesen. An einem bestimmten Tag möchten wir flexibel bleiben: Schließlich kann es Zeiten geben, in denen Sie Ihre Wildtierbeobachtung als letztes unterbrechen möchten, nur um zuzusehen, wie Ihr Fahrer-Guide einen Picknicktisch aufbaut. Bei solchen Gelegenheiten ist es vielleicht besser, eine Lunchbox an den ausgewiesenen Picknickplätzen zu essen, um sicherzustellen, dass Sie keine Aufregung verpassen! Wir werden versuchen, Ihnen jeden Tag etwas anderes zu bieten und in Zusammenarbeit mit den Hotels, Camps und Lodges dafür zu sorgen, dass Ihr Mittagessen ein genussvolles Erlebnis wird. Guten Appetit!

Unser Ziel ist es immer, Sie zu schützen und Ihnen die besten Erfahrungen zu bieten. Wir werden Änderungen an Ihrer gewählten Reiseroute nur aus einem dieser beiden Gründe vornehmen. Denken Sie daran, dass sich Ihre Reiseroute nicht wesentlich ändert, da die Unterkunft im Voraus gebucht wird. Wenn Besucher jedoch mehrere Tage im Serengeti-Nationalpark verbringen, kann der Fahrer-Guide die Reiseroute von Tag zu Tag ändern, je nach Bedingungen, Reisezeit und was im Park passiert. Wenn also beispielsweise die Reiseroutenbeschreibung angibt, dass Sie an Tag 4 zum Besucherzentrum gehen, kann Ihr Fahrer-Guide entscheiden, es stattdessen an Tag 5 zu besuchen. Wenn er eine Programmänderung vornimmt, wird er einen guten Grund dafür haben und er wird es tun

Alle unsere Safaris sind so konzipiert, dass sie den Besuchern die bestmöglichen Möglichkeiten zur Tierbeobachtung bieten. Bitte beachten Sie, dass diejenigen, die The Great Migration beobachten möchten, eine unserer Migrationssafaris buchen sollten. Wenn Sie eine unserer anderen Safarirouten buchen, werden Sie einige wunderbare Erfahrungen machen, aber keine Gelegenheit haben, die Große Migration zu sehen.

Bitte beachten Sie, dass wir die Sichtung bestimmter Tiere oder Vögel während unserer Safaris nicht garantieren können. In unseren Reisebeschreibungen beziehen wir uns auf viele der Tiere, die Sie möglicherweise sehen, aber diese Referenzen dienen nur der Veranschaulichung. Zum Beispiel wird Ihr Fahrer-Guide alles tun, um ein schwarzes Nashorn für Sie zu finden, wenn Sie Ngorongoro besuchen, aber solche Tiere sind selten. Es kann zwar keine Sichtung eines bestimmten Tieres garantiert werden, aber ein kurzer Blick in unsere Besucherbewertungen auf Tripadvisor zeigt Ihnen, welche unglaublichen Wildtiererlebnisse unsere Besucher genießen. Und denken Sie daran: Je mehr Tage Sie buchen, desto mehr Wildtierbegegnungen werden Sie haben.

Bitte beachten Sie, dass unsere Reiserouten nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder körperlichen Behinderungen geeignet sind. Unsere Fahrzeuge können leider nicht an diese Personen angepasst werden.

Alle Besucher werden einige Zeit in unseren komfortablen Fahrzeugen auf den ziemlich unebenen Straßen Tansanias verbringen. Jeder, der zu Rückenschmerzen neigt, kann starke Beschwerden verspüren und sollte sich vor der Buchung von der Eignung einer Safari überzeugen (und gegebenenfalls ärztlichen Rat einholen).

Diese Reiseroute basiert auf dem Transport mit dem Fahrzeug. Unsere zuverlässigen, komfortablen 4 x 4-Fahrzeuge holen Sie zu Beginn Ihrer Safari am Flughafen ab und bringen Sie am Ende zurück zum Flughafen. Unsere Straßen in Tansania sind stellenweise sehr uneben und die Entfernungen zwischen den Nationalparks sind nicht unerheblich. Auf dieser Safari besteht möglicherweise die Möglichkeit, die in Ihrem Fahrzeug verbrachte Zeit zu verkürzen, indem Sie zu Beginn Ihrer Safari zu Ihrem ersten Safariziel fliegen oder am Ende Ihrer Safari zurückfliegen oder beides. Für diese Optionen, einen oder mehrere Inlandsflüge zu nehmen, fallen zusätzliche Kosten an. Wenn dies für Sie von Interesse ist, fragen Sie bitte Ihren Easy Travel Reiseberater zum Zeitpunkt der Buchung Ihrer Safari, er wird Sie gerne beraten.

Bitte beachten Sie, dass alle unsere Reiserouten am Kilimanjaro International Airport beginnen und eine Hotelübernachtung in Arusha im Preis inbegriffen ist. Das bedeutet, dass bei einer Reiseroute mit dem Titel „The Great Gnu Migration Safari – 9 Days“ der Ankunftstag und die Übernachtung in Arusha als Tag 1 zählen. Das liegt einfach daran, dass unsere Besucher aus der ganzen Welt kommen und Die Flüge können zu jeder Tageszeit ankommen. Wenn Sie vor Beginn der Safari bereits in Arusha sind und die von uns bereitgestellte Arusha-Übernachtung nicht benötigen, informieren Sie bitte Ihren Easy Travel-Reiseberater und wir werden die Kosten für das Arusha-Hotel vom Reisepreis abziehen.

Häufig gestellte Fragen

    1. Wo liegt Tansania und wie komme ich dorthin?Tansania liegt in Ostafrika und grenzt im Osten an den Indischen Ozean, im Norden an Kenia und Uganda, im Westen an Ruanda, die Demokratische Republik Kongo und Burundi sowie im Westen an Sambia, Malawi und Mosambik Süden. Die Ankunft in Tansania erfolgt normalerweise am Julius Nyerere International Airport in Daressalam (640 km oder 2 Flugstunden von Arusha City) oder am Kilimanjaro International Airport (45 Autominuten von Arusha City entfernt).
    2. Ist es sicher für mich, Tansania zu besuchen?Die meisten unserer Besucher kommen wegen unserer Tierwelt nach Tansania, aber wenn sie abreisen, ist ihre Erfahrung viel umfassender und reichhaltiger, als sie vielleicht erwartet hatten. Warum? Ein Teil davon liegt an unseren freundlichen, einladenden und farbenfrohen Menschen. Tansanier sind eine echte Mischung aus vielen Ethnien und unterschiedlichen religiösen Überzeugungen und alle leben in Harmonie zusammen in einem der sichersten Reiseziele des afrikanischen Kontinents. Wir sind sicher, dass Sie sich hier sehr sicher fühlen werden, wir sind sicher, dass Sie sich sehr willkommen fühlen werden. Wie überall auf der Welt, verwenden Sie einfach ein bisschen gesunden Menschenverstand, stellen Sie keine Wertsachen zur Schau und genießen Sie die Naturwunder, die Kultur und die Menschen in Tansania.
    3. Welche Sprache wird in Tansania gesprochen?Kiswahili ist die offizielle Sprache Tansanias und die meisten unserer Leute sprechen sie. Gut so, denn wir haben weit über 100 verschiedene Stammessprachen! Es wird Sie freuen zu erfahren, dass Englisch in den größeren Städten und an Orten, an denen Besucher häufig sind, weit verbreitet ist. Bei Easy Travel haben wir ein Team von Fahrerführern, die Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch sprechen.
    4. Welches ist das bessere Safariziel – Kenia oder Tansania?Wenn Ihr Budget unbegrenzt war, können Sie diese beiden Ziele auf Ihrer Safari-Reise nach Ostafrika kombinieren. Für viele Besucher ist es eine Frage der Auswahl. Viele Menschen sind sehr daran interessiert, die Große Migration als Teil ihrer Reise zu sehen, daher ist die Wahl Ihres Ziellandes wichtig. Die Migration verbringt jedes Jahr elf Monate in Tansania, und nur im September überqueren die Herden den Mara-Fluss und verbringen ihre Zeit in der Masai Mara – die natürlich in Kenia liegt. Selbst in diesem Monat gibt es Tausende Gnus, die es vorziehen, den Fluss nicht zu überqueren, sondern stattdessen ihre Zeit mit Grasen in der nördlichen Serengeti in Tansania verbringen. Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie auch berücksichtigen, dass der Serengeti-Nationalpark in Tansania zweimal hintereinander die begehrte Auszeichnung „Bester afrikanischer Nationalpark“ der World Travel Awards gewonnen hat (2019 und 2020).
    5. Wie organisiere ich meine Safari in Tansania?Teilen Sie uns einfach mit, wann Sie uns besuchen möchten, wie lange Sie auf Safari sein möchten, wie viele Personen in Ihrer Gruppe sein werden, und geben Sie uns eine Vorstellung von Ihrem Budget. Das ist alles, was wir brauchen, um die Reise Ihres Lebens für Sie zu gestalten. Lassen Sie sich von uns unseren Vorschlag zusenden, den Sie prüfen können, und wir können eventuelle Anpassungen vornehmen. Nur kontaktiere uns!
    1. Wo liegt Tansania und wie komme ich dorthin?Tansania liegt in Ostafrika und grenzt im Osten an den Indischen Ozean, im Norden an Kenia und Uganda, im Westen an Ruanda, die Demokratische Republik Kongo und Burundi sowie im Westen an Sambia, Malawi und Mosambik Süden. Die Ankunft in Tansania erfolgt normalerweise am Julius Nyerere International Airport in Daressalam (640 km oder 2 Flugstunden von Arusha City) oder am Kilimanjaro International Airport (45 Autominuten von Arusha City entfernt).
    2. Ist es sicher für mich, Tansania zu besuchen?Die meisten unserer Besucher kommen wegen unserer Tierwelt nach Tansania, aber wenn sie abreisen, ist ihre Erfahrung viel umfassender und reichhaltiger, als sie vielleicht erwartet hatten. Warum? Ein Teil davon liegt an unseren freundlichen, einladenden und farbenfrohen Menschen. Tansanier sind eine echte Mischung aus vielen Ethnien und unterschiedlichen religiösen Überzeugungen und alle leben in Harmonie zusammen in einem der sichersten Reiseziele des afrikanischen Kontinents. Wir sind sicher, dass Sie sich hier sehr sicher fühlen werden, wir sind sicher, dass Sie sich sehr willkommen fühlen werden. Wie überall auf der Welt, verwenden Sie einfach ein bisschen gesunden Menschenverstand, stellen Sie keine Wertsachen zur Schau und genießen Sie die Naturwunder, die Kultur und die Menschen in Tansania.
    3. Welche Sprache wird in Tansania gesprochen?Kiswahili ist die offizielle Sprache Tansanias und die meisten unserer Leute sprechen sie. Gut so, denn wir haben weit über 100 verschiedene Stammessprachen! Es wird Sie freuen zu erfahren, dass Englisch in den größeren Städten und an Orten, an denen Besucher häufig sind, weit verbreitet ist. Bei Easy Travel haben wir ein Team von Fahrerführern, die Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch sprechen.
    4. Welches ist das bessere Safariziel – Kenia oder Tansania?Wenn Ihr Budget unbegrenzt war, können Sie diese beiden Ziele auf Ihrer Safari-Reise nach Ostafrika kombinieren. Für viele Besucher ist es eine Frage der Auswahl. Viele Menschen sind sehr daran interessiert, die Große Migration als Teil ihrer Reise zu sehen, daher ist die Wahl Ihres Ziellandes wichtig. Die Migration verbringt jedes Jahr elf Monate in Tansania, und nur im September überqueren die Herden den Mara-Fluss und verbringen ihre Zeit in der Masai Mara – die natürlich in Kenia liegt. Selbst in diesem Monat gibt es Tausende Gnus, die es vorziehen, den Fluss nicht zu überqueren, sondern stattdessen ihre Zeit mit Grasen in der nördlichen Serengeti in Tansania verbringen. Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie auch berücksichtigen, dass der Serengeti-Nationalpark in Tansania zweimal hintereinander die begehrte Auszeichnung „Bester afrikanischer Nationalpark“ der World Travel Awards gewonnen hat (2019 und 2020).
    5. Wie organisiere ich meine Safari in Tansania?Teilen Sie uns einfach mit, wann Sie uns besuchen möchten, wie lange Sie auf Safari sein möchten, wie viele Personen in Ihrer Gruppe sein werden, und geben Sie uns eine Vorstellung von Ihrem Budget. Das ist alles, was wir brauchen, um die Reise Ihres Lebens für Sie zu gestalten. Lassen Sie sich von uns unseren Vorschlag zusenden, den Sie prüfen können, und wir können eventuelle Anpassungen vornehmen. Nur kontaktiere uns!
    1. Wo liegt Tansania und wie komme ich dorthin?Tansania liegt in Ostafrika und grenzt im Osten an den Indischen Ozean, im Norden an Kenia und Uganda, im Westen an Ruanda, die Demokratische Republik Kongo und Burundi sowie im Westen an Sambia, Malawi und Mosambik Süden. Die Ankunft in Tansania erfolgt normalerweise am Julius Nyerere International Airport in Daressalam (640 km oder 2 Flugstunden von Arusha City) oder am Kilimanjaro International Airport (45 Autominuten von Arusha City entfernt).
    2. Ist es sicher für mich, Tansania zu besuchen?Die meisten unserer Besucher kommen wegen unserer Tierwelt nach Tansania, aber wenn sie abreisen, ist ihre Erfahrung viel umfassender und reichhaltiger, als sie vielleicht erwartet hatten. Warum? Ein Teil davon liegt an unseren freundlichen, einladenden und farbenfrohen Menschen. Tansanier sind eine echte Mischung aus vielen Ethnien und unterschiedlichen religiösen Überzeugungen und alle leben in Harmonie zusammen in einem der sichersten Reiseziele des afrikanischen Kontinents. Wir sind sicher, dass Sie sich hier sehr sicher fühlen werden, wir sind sicher, dass Sie sich sehr willkommen fühlen werden. Wie überall auf der Welt, verwenden Sie einfach ein bisschen gesunden Menschenverstand, stellen Sie keine Wertsachen zur Schau und genießen Sie die Naturwunder, die Kultur und die Menschen in Tansania.
    3. Welche Sprache wird in Tansania gesprochen?Kiswahili ist die offizielle Sprache Tansanias und die meisten unserer Leute sprechen sie. Gut so, denn wir haben weit über 100 verschiedene Stammessprachen! Es wird Sie freuen zu erfahren, dass Englisch in den größeren Städten und an Orten, an denen Besucher häufig sind, weit verbreitet ist. Bei Easy Travel haben wir ein Team von Fahrerführern, die Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch sprechen.
    4. Welches ist das bessere Safariziel – Kenia oder Tansania?Wenn Ihr Budget unbegrenzt war, können Sie diese beiden Ziele auf Ihrer Safari-Reise nach Ostafrika kombinieren. Für viele Besucher ist es eine Frage der Auswahl. Viele Menschen sind sehr daran interessiert, die Große Migration als Teil ihrer Reise zu sehen, daher ist die Wahl Ihres Ziellandes wichtig. Die Migration verbringt jedes Jahr elf Monate in Tansania, und nur im September überqueren die Herden den Mara-Fluss und verbringen ihre Zeit in der Masai Mara – die natürlich in Kenia liegt. Selbst in diesem Monat gibt es Tausende Gnus, die es vorziehen, den Fluss nicht zu überqueren, sondern stattdessen ihre Zeit mit Grasen in der nördlichen Serengeti in Tansania verbringen. Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie auch berücksichtigen, dass der Serengeti-Nationalpark in Tansania zweimal hintereinander die begehrte Auszeichnung „Bester afrikanischer Nationalpark“ der World Travel Awards gewonnen hat (2019 und 2020).
    5. Wie organisiere ich meine Safari in Tansania?Teilen Sie uns einfach mit, wann Sie uns besuchen möchten, wie lange Sie auf Safari sein möchten, wie viele Personen in Ihrer Gruppe sein werden, und geben Sie uns eine Vorstellung von Ihrem Budget. Das ist alles, was wir brauchen, um die Reise Ihres Lebens für Sie zu gestalten. Lassen Sie sich von uns unseren Vorschlag zusenden, den Sie prüfen können, und wir können eventuelle Anpassungen vornehmen. Nur kontaktiere uns!
    1. Wie lange im Voraus sollte ich meine Tansania-Safari bei Easy Travel buchen? Die Hochsaison (Dezember bis Februar) und die Hochsaison (Juni bis Oktober) setzen die Verfügbarkeit von Unterkünften unter Druck, daher wird dringend empfohlen, frühzeitig zu buchen. Wir von Easy Travel empfehlen Ihnen, Ihre Safari-Reise zwischen sechs Monaten und einem Jahr im Voraus zu buchen, da dies hilft, die Auswahl an Unterkünften zu sichern und uns ermöglicht, die gesamte andere Logistik zu organisieren. Wir freuen uns über Anfragen für Last-Minute-Buchungen, aber die Verfügbarkeit der Unterkunft bestimmt, ob wir Ihr gewünschtes Last-Minute-Safaripaket anbieten können.
    2. Was ist im Preis des Safaripakets enthalten?

      Der für Ihr Safari-Paket vereinbarte Preis beinhaltet alle Unterkünfte und Mahlzeiten während Ihrer Reise, wie in Ihrem Reiseplan beschrieben, alle Parkeintrittsgebühren, die Dienste eines erfahrenen Fahrerführers, Pirschfahrten in einem 4×4-Safarifahrzeug, 1 Liter Wasser in Flaschen pro Tag Person, pro Tag nur während Pirschfahrten.

    3. Folgende Dinge sind NICHT im Preis inbegriffen:

      Alle internationalen Flüge, alle Inlandsflüge (sofern nicht als Teil Ihres Pakets angegeben und vereinbart), alle Reise- und Krankenversicherungen, Einreisevisum für Tansania (Sie sollten dies vor Ihrer Ankunft beantragen; Sie können ein Visum bei der Einreise nach Tansania erhalten, aber Dies beinhaltet das Anstehen in langen Schlangen zwischen 30 und 45 Minuten oder manchmal länger), Erfrischungsgetränke und alkoholische Getränke, Trinkgelder für Ihre Fahrer-Guides oder andere Easy Travel-Mitarbeiter, Trinkgelder für alle Camp-/Lodge-Mitarbeiter, Besuch eines Massai-Dorfes, alle zusätzlichen Aktivitäten nicht im Voraus gebucht und bezahlt, Notfall-Evakuierungsdienst (sofern nicht im Voraus gebucht und im Voraus bezahlt) und alle anderen Artikel, die nicht in dieser Liste aufgeführt sind.

    4. Wie lauten die Buchungsbedingungen von Easy Travel?

      Sobald wir Ihren Safari-Reiseplan mit Ihnen vereinbart haben, müssen Sie eine erste Einzahlung von 30% an uns leisten. Dadurch können wir Ihre Buchung bestätigen. Der Gesamtbetrag muss dann 30 Tage vor Beginn Ihrer Safarireise bezahlt werden. Für Last-Minute-Buchungen, die weniger als 30 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum getätigt werden, verlangen wir die Zahlung des Gesamtbetrags bei der Buchung.

    5. Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

      Wir akzeptieren Zahlungen entweder per Kreditkarte oder per direkter Überweisung.

    6. Zahlung per Kreditkarte Online:

      Wir akzeptieren Visa, Master Card und American Express. Dies ist die schnellste und einfachste Zahlungsmethode, da sie die Notwendigkeit vermeidet, zahlreiche Bankverfahren einzuhalten. Sie müssen zusätzlich zu den Fahrtkosten 3,51 TP3T einplanen, wobei es sich um Bankgebühren für die Verwendung der Kreditkarte handelt. Diese Gebühr von 3,51 TP3T verbleibt bei der Bank, nicht bei Easy Travel (Tansania Bank Policy).

    7. Zahlung per Sofortüberweisung:

      Bei Zahlung mit dieser Methode gehen alle anfallenden Bankgebühren zu Ihren Lasten. Die Bankgebühren des Begünstigten betragen ca. $45 und werden von uns Ihrer Rechnung hinzugefügt. Normalerweise dauert es mindestens 5 bis 7 Werktage, bis das Geld auf unserem Konto eingeht. An diesem Punkt können wir Ihre Buchungsbestätigung ausstellen.

    1. Wie lange im Voraus sollte ich meine Tansania-Safari bei Easy Travel buchen? Die Hochsaison (Dezember bis Februar) und die Hochsaison (Juni bis Oktober) setzen die Verfügbarkeit von Unterkünften unter Druck, daher wird dringend empfohlen, frühzeitig zu buchen. Wir von Easy Travel empfehlen Ihnen, Ihre Safari-Reise zwischen sechs Monaten und einem Jahr im Voraus zu buchen, da dies hilft, die Auswahl an Unterkünften zu sichern und uns ermöglicht, die gesamte andere Logistik zu organisieren. Wir freuen uns über Anfragen für Last-Minute-Buchungen, aber die Verfügbarkeit der Unterkunft bestimmt, ob wir Ihr gewünschtes Last-Minute-Safaripaket anbieten können.
    2. Was ist im Preis des Safaripakets enthalten?

      Der für Ihr Safari-Paket vereinbarte Preis beinhaltet alle Unterkünfte und Mahlzeiten während Ihrer Reise, wie in Ihrem Reiseplan beschrieben, alle Parkeintrittsgebühren, die Dienste eines erfahrenen Fahrerführers, Pirschfahrten in einem 4×4-Safarifahrzeug, 1 Liter Wasser in Flaschen pro Tag Person, pro Tag nur während Pirschfahrten.

    3. Folgende Dinge sind NICHT im Preis inbegriffen:

      Alle internationalen Flüge, alle Inlandsflüge (sofern nicht als Teil Ihres Pakets angegeben und vereinbart), alle Reise- und Krankenversicherungen, Einreisevisum für Tansania (Sie sollten dies vor Ihrer Ankunft beantragen; Sie können ein Visum bei der Einreise nach Tansania erhalten, aber Dies beinhaltet das Anstehen in langen Schlangen zwischen 30 und 45 Minuten oder manchmal länger), Erfrischungsgetränke und alkoholische Getränke, Trinkgelder für Ihre Fahrer-Guides oder andere Easy Travel-Mitarbeiter, Trinkgelder für alle Camp-/Lodge-Mitarbeiter, Besuch eines Massai-Dorfes, alle zusätzlichen Aktivitäten nicht im Voraus gebucht und bezahlt, Notfall-Evakuierungsdienst (sofern nicht im Voraus gebucht und im Voraus bezahlt) und alle anderen Artikel, die nicht in dieser Liste aufgeführt sind.

    4. Wie lauten die Buchungsbedingungen von Easy Travel?

      Sobald wir Ihren Safari-Reiseplan mit Ihnen vereinbart haben, müssen Sie eine erste Einzahlung von 30% an uns leisten. Dadurch können wir Ihre Buchung bestätigen. Der Gesamtbetrag muss dann 30 Tage vor Beginn Ihrer Safarireise bezahlt werden. Für Last-Minute-Buchungen, die weniger als 30 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum getätigt werden, verlangen wir die Zahlung des Gesamtbetrags bei der Buchung.

    5. Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

      Wir akzeptieren Zahlungen entweder per Kreditkarte oder per direkter Überweisung.

    6. Zahlung per Kreditkarte Online:

      Wir akzeptieren Visa, Master Card und American Express. Dies ist die schnellste und einfachste Zahlungsmethode, da sie die Notwendigkeit vermeidet, zahlreiche Bankverfahren einzuhalten. Sie müssen zusätzlich zu den Fahrtkosten 3,51 TP3T einplanen, wobei es sich um Bankgebühren für die Verwendung der Kreditkarte handelt. Diese Gebühr von 3,51 TP3T verbleibt bei der Bank, nicht bei Easy Travel (Tansania Bank Policy).

    7. Zahlung per Sofortüberweisung:

      Bei Zahlung mit dieser Methode gehen alle anfallenden Bankgebühren zu Ihren Lasten. Die Bankgebühren des Begünstigten betragen ca. $45 und werden von uns Ihrer Rechnung hinzugefügt. Normalerweise dauert es mindestens 5 bis 7 Werktage, bis das Geld auf unserem Konto eingeht. An diesem Punkt können wir Ihre Buchungsbestätigung ausstellen.

    1. Wie lange im Voraus sollte ich meine Tansania-Safari bei Easy Travel buchen? Die Hochsaison (Dezember bis Februar) und die Hochsaison (Juni bis Oktober) setzen die Verfügbarkeit von Unterkünften unter Druck, daher wird dringend empfohlen, frühzeitig zu buchen. Wir von Easy Travel empfehlen Ihnen, Ihre Safari-Reise zwischen sechs Monaten und einem Jahr im Voraus zu buchen, da dies hilft, die Auswahl an Unterkünften zu sichern und uns ermöglicht, die gesamte andere Logistik zu organisieren. Wir freuen uns über Anfragen für Last-Minute-Buchungen, aber die Verfügbarkeit der Unterkunft bestimmt, ob wir Ihr gewünschtes Last-Minute-Safaripaket anbieten können.
    2. Was ist im Preis des Safaripakets enthalten?

      Der für Ihr Safari-Paket vereinbarte Preis beinhaltet alle Unterkünfte und Mahlzeiten während Ihrer Reise, wie in Ihrem Reiseplan beschrieben, alle Parkeintrittsgebühren, die Dienste eines erfahrenen Fahrerführers, Pirschfahrten in einem 4×4-Safarifahrzeug, 1 Liter Wasser in Flaschen pro Tag Person, pro Tag nur während Pirschfahrten.

    3. Folgende Dinge sind NICHT im Preis inbegriffen:

      Alle internationalen Flüge, alle Inlandsflüge (sofern nicht als Teil Ihres Pakets angegeben und vereinbart), alle Reise- und Krankenversicherungen, Einreisevisum für Tansania (Sie sollten dies vor Ihrer Ankunft beantragen; Sie können ein Visum bei der Einreise nach Tansania erhalten, aber Dies beinhaltet das Anstehen in langen Schlangen zwischen 30 und 45 Minuten oder manchmal länger), Erfrischungsgetränke und alkoholische Getränke, Trinkgelder für Ihre Fahrer-Guides oder andere Easy Travel-Mitarbeiter, Trinkgelder für alle Camp-/Lodge-Mitarbeiter, Besuch eines Massai-Dorfes, alle zusätzlichen Aktivitäten nicht im Voraus gebucht und bezahlt, Notfall-Evakuierungsdienst (sofern nicht im Voraus gebucht und im Voraus bezahlt) und alle anderen Artikel, die nicht in dieser Liste aufgeführt sind.

    4. Wie lauten die Buchungsbedingungen von Easy Travel?

      Sobald wir Ihren Safari-Reiseplan mit Ihnen vereinbart haben, müssen Sie eine erste Einzahlung von 30% an uns leisten. Dadurch können wir Ihre Buchung bestätigen. Der Gesamtbetrag muss dann 30 Tage vor Beginn Ihrer Safarireise bezahlt werden. Für Last-Minute-Buchungen, die weniger als 30 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum getätigt werden, verlangen wir die Zahlung des Gesamtbetrags bei der Buchung.

    5. Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

      Wir akzeptieren Zahlungen entweder per Kreditkarte oder per direkter Überweisung.

    6. Zahlung per Kreditkarte Online:

      Wir akzeptieren Visa, Master Card und American Express. Dies ist die schnellste und einfachste Zahlungsmethode, da sie die Notwendigkeit vermeidet, zahlreiche Bankverfahren einzuhalten. Sie müssen zusätzlich zu den Fahrtkosten 3,51 TP3T einplanen, wobei es sich um Bankgebühren für die Verwendung der Kreditkarte handelt. Diese Gebühr von 3,51 TP3T verbleibt bei der Bank, nicht bei Easy Travel (Tansania Bank Policy).

    7. Zahlung per Sofortüberweisung:

      Bei Zahlung mit dieser Methode gehen alle anfallenden Bankgebühren zu Ihren Lasten. Die Bankgebühren des Begünstigten betragen ca. $45 und werden von uns Ihrer Rechnung hinzugefügt. Normalerweise dauert es mindestens 5 bis 7 Werktage, bis das Geld auf unserem Konto eingeht. An diesem Punkt können wir Ihre Buchungsbestätigung ausstellen.

    1. Wie lange im Voraus sollte ich meine Tansania-Safari bei Easy Travel buchen? Die Hochsaison (Dezember bis Februar) und die Hochsaison (Juni bis Oktober) setzen die Verfügbarkeit von Unterkünften unter Druck, daher wird dringend empfohlen, frühzeitig zu buchen. Wir von Easy Travel empfehlen Ihnen, Ihre Safari-Reise zwischen sechs Monaten und einem Jahr im Voraus zu buchen, da dies hilft, die Auswahl an Unterkünften zu sichern und uns ermöglicht, die gesamte andere Logistik zu organisieren. Wir freuen uns über Anfragen für Last-Minute-Buchungen, aber die Verfügbarkeit der Unterkunft bestimmt, ob wir Ihr gewünschtes Last-Minute-Safaripaket anbieten können.
    2. Was ist im Preis des Safaripakets enthalten?

      Der für Ihr Safari-Paket vereinbarte Preis beinhaltet alle Unterkünfte und Mahlzeiten während Ihrer Reise, wie in Ihrem Reiseplan beschrieben, alle Parkeintrittsgebühren, die Dienste eines erfahrenen Fahrerführers, Pirschfahrten in einem 4×4-Safarifahrzeug, 1 Liter Wasser in Flaschen pro Tag Person, pro Tag nur während Pirschfahrten.

    3. Folgende Dinge sind NICHT im Preis inbegriffen:

      Alle internationalen Flüge, alle Inlandsflüge (sofern nicht als Teil Ihres Pakets angegeben und vereinbart), alle Reise- und Krankenversicherungen, Einreisevisum für Tansania (Sie sollten dies vor Ihrer Ankunft beantragen; Sie können ein Visum bei der Einreise nach Tansania erhalten, aber Dies beinhaltet das Anstehen in langen Schlangen zwischen 30 und 45 Minuten oder manchmal länger), Erfrischungsgetränke und alkoholische Getränke, Trinkgelder für Ihre Fahrer-Guides oder andere Easy Travel-Mitarbeiter, Trinkgelder für alle Camp-/Lodge-Mitarbeiter, Besuch eines Massai-Dorfes, alle zusätzlichen Aktivitäten nicht im Voraus gebucht und bezahlt, Notfall-Evakuierungsdienst (sofern nicht im Voraus gebucht und im Voraus bezahlt) und alle anderen Artikel, die nicht in dieser Liste aufgeführt sind.

    4. Wie lauten die Buchungsbedingungen von Easy Travel?

      Sobald wir Ihren Safari-Reiseplan mit Ihnen vereinbart haben, müssen Sie eine erste Einzahlung von 30% an uns leisten. Dadurch können wir Ihre Buchung bestätigen. Der Gesamtbetrag muss dann 30 Tage vor Beginn Ihrer Safarireise bezahlt werden. Für Last-Minute-Buchungen, die weniger als 30 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum getätigt werden, verlangen wir die Zahlung des Gesamtbetrags bei der Buchung.

    5. Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

      Wir akzeptieren Zahlungen entweder per Kreditkarte oder per direkter Überweisung.

    6. Zahlung per Kreditkarte Online:

      Wir akzeptieren Visa, Master Card und American Express. Dies ist die schnellste und einfachste Zahlungsmethode, da sie die Notwendigkeit vermeidet, zahlreiche Bankverfahren einzuhalten. Sie müssen zusätzlich zu den Fahrtkosten 3,51 TP3T einplanen, wobei es sich um Bankgebühren für die Verwendung der Kreditkarte handelt. Diese Gebühr von 3,51 TP3T verbleibt bei der Bank, nicht bei Easy Travel (Tansania Bank Policy).

    7. Zahlung per Sofortüberweisung:

      Bei Zahlung mit dieser Methode gehen alle anfallenden Bankgebühren zu Ihren Lasten. Die Bankgebühren des Begünstigten betragen ca. $45 und werden von uns Ihrer Rechnung hinzugefügt. Normalerweise dauert es mindestens 5 bis 7 Werktage, bis das Geld auf unserem Konto eingeht. An diesem Punkt können wir Ihre Buchungsbestätigung ausstellen.

    1. Sind Safaris für Kinder geeignet?Die meisten Kinder lieben das Safari-Erlebnis, wenn sie alt genug sind, um voll und ganz von dem Urlaub ihres Lebens zu profitieren. Es kann nichts Schöneres geben, als dass Kinder unserer erstaunlichen Tierwelt so nahe sind, so viel besser, als sie im Fernsehen zu sehen oder einfach nur ein Buch darüber zu lesen. Und natürlich beraten wir von Easy Travel Sie zu kinderfreundlichen Unterkünften und sorgen dafür, dass Sie ein familienfreundliches Zimmer bekommen. Es ist jedoch wichtig, realistisch zu sein. Eine Safari beinhaltet viel Fahren über unwegsames Gelände, und wir würden eine Safarireise nicht für Kinder unter 3 Jahren empfehlen.
    1. Was kostet eine Safari nach Tansania?Die Kosten für eine Safari nach Tansania hängen von einer Reihe verschiedener Faktoren ab, hauptsächlich von der Art der Unterkunft, die Sie wählen, der Anzahl der Tage, die Ihre Reise dauert, und der Anzahl der Personen, die sich Ihr Fahrzeug teilen. Sobald Sie Ihre Anforderungen mit uns besprochen haben, werden wir eine Reiseroute für Sie erstellen und Sie über die genauen Kosten informieren.
    2. Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es und wie sehen sie aus?

      Easy Travel Safaris sind mit vier verschiedenen Unterkunftsarten erhältlich, um Ihrem Geschmack und Budget gerecht zu werden. Wir bieten Unterkünfte im Basic-, Comfort-, Comfort Plus- und Luxury-Stil.

      Easy Travel wählt die besten verfügbaren Unterkünfte in jeder Kategorie aus. Unterkünfte im einfachen Stil befinden sich auf öffentlichen Campingplätzen mit Gemeinschaftsbädern. In den anderen drei Kategorien beinhalten die Unterkünfte ein eigenes Badezimmer. Die Zimmer in diesen drei Kategorien sind geräumig und entweder mit Twin-Betten oder Kingsize-Betten, einem Schminktisch und einem Kleiderschrank ausgestattet, in dem Sie Ihr Gepäck aufbewahren können. Lodges und Zeltcamps in den Nationalparks nutzen Generatoren für die Stromversorgung. Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte zwar rund um die Uhr heiße Duschen haben, andere jedoch nur morgens und abends zu festgelegten Zeiten heiße Duschen haben.

    3. Kommt die Tierwelt in die Nähe der Camps und Lodges?Das Beste an einer Tansania-Safari ist vielleicht, dass Sie der Tierwelt wirklich nahe kommen, und manchmal scheint es, als ob die Tierwelt Ihnen tatsächlich nahe kommen möchte. Um die meisten Camps herum gibt es keine Zäune, sodass die Tiere nach Belieben ein- und ausgehen können. Dies sind wilde Tiere, keine zahmen Haustiere: Sie müssen vorsichtig sein und natürlich nehmen wir bei Easy Travel Ihre Sicherheit sehr ernst. Angriffe auf Besucher sind sehr selten, aber man muss vernünftig handeln. Insbesondere wer Kinder hat, sollte diese niemals aus den Augen lassen oder alleine wandern lassen. Sie werden oft von Ihrem Zelt zum Abendessen und wieder zurück begleitet, besonders in den kleineren Zelthütten. Alle Bedenken, die Sie bezüglich der Sicherheit haben, sollten sofort einem Mitarbeiter oder Camp-Manager gemeldet werden.
    4. Werden in allen Camps und Lodges Moskitonetze zur Verfügung gestellt?Diejenigen, die sich für unsere Unterkünfte im Comfort-Stil (Zeltcamps) entscheiden, werden diese mit Moskitonetzen ausgestattet vorfinden. Obwohl nicht alle Camps/Lodges in Tansania über Moskitonetze verfügen, werden die Schlafzimmer während des nächtlichen Turndown-Service mit Mückenschutz eingesprüht. Wir empfehlen Besuchern auch, ihr eigenes Insektenschutzmittel mitzubringen und es während der Safari zu verwenden.
    5. Kann ich meine Wäsche in den Camps und Lodges waschen?Die meisten Lodges und Camps bieten gegen Aufpreis einen Wäscheservice an. Bitte beachten Sie, dass in unseren Unterkünften im Comfort-Stil die gesamte Wäsche von Hand gewaschen wird und das Trocknen auf Sonnenlicht angewiesen ist. Bitte fordern Sie den Wäscheservice nur an, wenn Sie länger als eine Nacht bleiben. So ist sichergestellt, dass Ihre Kleidung ausreichend Zeit zum Trocknen hat, bevor Sie das Camp verlassen.
    6. Welche Küchen gibt es?Sie werden feststellen, dass auf unseren Safarireisen sowohl westliche als auch lokale Küche angeboten wird. Zu jeder Mahlzeit wird eine vegetarische Auswahl angeboten. Easy Travel kann nach vorheriger Ankündigung auf spezielle Ernährungsbedürfnisse eingehen.
    7. Können Sie mir ein Einzelzimmer zur Verfügung stellen?Die Preise für Safaris basieren auf einer Zimmerteilung, aber Sie können gegen Aufpreis ein Zimmer für sich alleine haben. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer ersten Anfrage mit, welche Unterkunft Sie bevorzugen.
    1. Was kostet eine Safari nach Tansania?Die Kosten für eine Safari nach Tansania hängen von einer Reihe verschiedener Faktoren ab, hauptsächlich von der Art der Unterkunft, die Sie wählen, der Anzahl der Tage, die Ihre Reise dauert, und der Anzahl der Personen, die sich Ihr Fahrzeug teilen. Sobald Sie Ihre Anforderungen mit uns besprochen haben, werden wir eine Reiseroute für Sie erstellen und Sie über die genauen Kosten informieren.
    2. Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es und wie sehen sie aus?

      Easy Travel Safaris sind mit vier verschiedenen Unterkunftsarten erhältlich, um Ihrem Geschmack und Budget gerecht zu werden. Wir bieten Unterkünfte im Basic-, Comfort-, Comfort Plus- und Luxury-Stil.

      Easy Travel wählt die besten verfügbaren Unterkünfte in jeder Kategorie aus. Unterkünfte im einfachen Stil befinden sich auf öffentlichen Campingplätzen mit Gemeinschaftsbädern. In den anderen drei Kategorien beinhalten die Unterkünfte ein eigenes Badezimmer. Die Zimmer in diesen drei Kategorien sind geräumig und entweder mit Twin-Betten oder Kingsize-Betten, einem Schminktisch und einem Kleiderschrank ausgestattet, in dem Sie Ihr Gepäck aufbewahren können. Lodges und Zeltcamps in den Nationalparks nutzen Generatoren für die Stromversorgung. Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte zwar rund um die Uhr heiße Duschen haben, andere jedoch nur morgens und abends zu festgelegten Zeiten heiße Duschen haben.

    3. Kommt die Tierwelt in die Nähe der Camps und Lodges?Das Beste an einer Tansania-Safari ist vielleicht, dass Sie der Tierwelt wirklich nahe kommen, und manchmal scheint es, als ob die Tierwelt Ihnen tatsächlich nahe kommen möchte. Um die meisten Camps herum gibt es keine Zäune, sodass die Tiere nach Belieben ein- und ausgehen können. Dies sind wilde Tiere, keine zahmen Haustiere: Sie müssen vorsichtig sein und natürlich nehmen wir bei Easy Travel Ihre Sicherheit sehr ernst. Angriffe auf Besucher sind sehr selten, aber man muss vernünftig handeln. Insbesondere wer Kinder hat, sollte diese niemals aus den Augen lassen oder alleine wandern lassen. Sie werden oft von Ihrem Zelt zum Abendessen und wieder zurück begleitet, besonders in den kleineren Zelthütten. Alle Bedenken, die Sie bezüglich der Sicherheit haben, sollten sofort einem Mitarbeiter oder Camp-Manager gemeldet werden.
    4. Werden in allen Camps und Lodges Moskitonetze zur Verfügung gestellt?Diejenigen, die sich für unsere Unterkünfte im Comfort-Stil (Zeltcamps) entscheiden, werden diese mit Moskitonetzen ausgestattet vorfinden. Obwohl nicht alle Camps/Lodges in Tansania über Moskitonetze verfügen, werden die Schlafzimmer während des nächtlichen Turndown-Service mit Mückenschutz eingesprüht. Wir empfehlen Besuchern auch, ihr eigenes Insektenschutzmittel mitzubringen und es während der Safari zu verwenden.
    5. Kann ich meine Wäsche in den Camps und Lodges waschen?Die meisten Lodges und Camps bieten gegen Aufpreis einen Wäscheservice an. Bitte beachten Sie, dass in unseren Unterkünften im Comfort-Stil die gesamte Wäsche von Hand gewaschen wird und das Trocknen auf Sonnenlicht angewiesen ist. Bitte fordern Sie den Wäscheservice nur an, wenn Sie länger als eine Nacht bleiben. So ist sichergestellt, dass Ihre Kleidung ausreichend Zeit zum Trocknen hat, bevor Sie das Camp verlassen.
    6. Welche Küchen gibt es?Sie werden feststellen, dass auf unseren Safarireisen sowohl westliche als auch lokale Küche angeboten wird. Zu jeder Mahlzeit wird eine vegetarische Auswahl angeboten. Easy Travel kann nach vorheriger Ankündigung auf spezielle Ernährungsbedürfnisse eingehen.
    7. Können Sie mir ein Einzelzimmer zur Verfügung stellen?Die Preise für Safaris basieren auf einer Zimmerteilung, aber Sie können gegen Aufpreis ein Zimmer für sich alleine haben. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer ersten Anfrage mit, welche Unterkunft Sie bevorzugen.
    1. Welche Straßenverhältnisse kann ich während einer Safari erwarten?Es hat keinen Sinn, es zu leugnen: Straßenoberflächen in unseren Nationalparks können holprig und rau sein, besonders nach Regen. Unsere Fahrerführer sind erfahrene Fahrer, aber Sie werden auf dem Weg definitiv einige Unebenheiten spüren! Wenn Sie unter Rückenproblemen leiden, sollten Sie ernsthaft überlegen, ob eine Safari das Richtige für Sie ist. Lassen Sie es uns wissen und wir können zusätzliche Rückenkissen zur Verfügung stellen, um Beschwerden zu minimieren. Sie sollten auch Ihren Sicherheitsgurt immer geschlossen halten, Ihre Wertsachen sicher aufbewahren (um Schäden zu vermeiden) und sich festhalten, wenn Sie aufstehen, um die Tierwelt aus dem Aufstelldach zu beobachten.
    2. Wird die Safari staubig sein?Neben der Tierwelt werden Sie bei einem Besuch in Tansania garantiert etwas Staub sehen! Zwischen Juni und Oktober – der Trockenzeit – ist der Staub am schlimmsten. Aber auch in den anderen Monaten kann der Staub ein leichtes Ärgernis sein und Besucher sollten damit rechnen. Einige Besucher tragen gerne ein Bandana über Mund/Nase, um dem entgegenzuwirken, und wenn Sie Kontaktlinsen tragen, benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Linsenflüssigkeit. Es ist auch ratsam, Ihren Fahrerführer zu bitten, die Fahrzeugfenster zu schließen. Denken Sie daran, dass Staub auch empfindliche Kamera- und Videogeräte angreifen kann, daher ist es eine gute Idee, diese in einer geeigneten Tasche aufzubewahren, wenn Sie sie nicht verwenden.
    3. Wie funktionieren die Nationalpark-Eintrittsgebühren?Die Eintrittsgelder für die Nationalparks auf Ihrer Reiseroute sind selbstverständlich in den Kosten Ihres Safaripakets enthalten. Alle diese Eintrittsgebühren gelten für maximal 24 Stunden einmaligen Eintritt, und Ihre Reiseroute wird sorgfältig geplant und Vorkehrungen für den Eintritt in die Parks werden im Voraus getroffen – und oft bezahlt. Jeden Abend informiert Sie Ihr Fahrer-Guide über den Zeitplan des nächsten Tages. Die Überschreitung des Zeitlimits für einen Aufenthalt in einem Nationalpark zieht eine Strafe nach sich, und wenn dies darauf zurückzuführen ist, dass Besucher die Genehmigungsgrenze überschreiten möchten, ist der Besucher für diese Strafe voll verantwortlich.
    4. Wie ist die Verfügbarkeit von Waschräumen auf Safari?Seien Sie versichert, dass während Ihrer Safari-Reise an vielen Orten sanitäre Anlagen zur Verfügung stehen. Diese befinden sich in Lodges, Camps, Parkrangerstationen, Besucherzentren und Picknickplätzen. Natürlich sind wir viel Zeit draußen in der Wildnis, daher wird es viele Zeiten geben, in denen es keine Toilettenanlagen in der Nähe gibt – und keine anderen Besucher oder Fahrzeuge in Sichtweite sind. Das bedeutet, dass Sie einfach aus dem Safarifahrzeug aussteigen können, um sich ungestört um Ihre Toilettenbedürfnisse zu kümmern, ohne dass Ihre Mitreisenden sie sehen können. Das nennen wir das „Buschbad“ und die meisten unserer Besucher passen sich an! Unsere Driver-Guides sind sensibel für dieses Problem und werden immer darauf achten, dass es professionell und diskret behandelt wird.
      1. Was kostet eine Safari nach Tansania?Die Kosten für eine Safari nach Tansania hängen von einer Reihe verschiedener Faktoren ab, hauptsächlich von der Art der Unterkunft, die Sie wählen, der Anzahl der Tage, die Ihre Reise dauert, und der Anzahl der Personen, die sich Ihr Fahrzeug teilen. Sobald Sie Ihre Anforderungen mit uns besprochen haben, werden wir eine Reiseroute für Sie erstellen und Sie über die genauen Kosten informieren.
      2. Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es und wie sehen sie aus?

        Easy Travel Safaris sind mit vier verschiedenen Unterkunftsarten erhältlich, um Ihrem Geschmack und Budget gerecht zu werden. Wir bieten Unterkünfte im Basic-, Comfort-, Comfort Plus- und Luxury-Stil.

        Easy Travel wählt die besten verfügbaren Unterkünfte in jeder Kategorie aus. Unterkünfte im einfachen Stil befinden sich auf öffentlichen Campingplätzen mit Gemeinschaftsbädern. In den anderen drei Kategorien beinhalten die Unterkünfte ein eigenes Badezimmer. Die Zimmer in diesen drei Kategorien sind geräumig und entweder mit Twin-Betten oder Kingsize-Betten, einem Schminktisch und einem Kleiderschrank ausgestattet, in dem Sie Ihr Gepäck aufbewahren können. Lodges und Zeltcamps in den Nationalparks nutzen Generatoren für die Stromversorgung. Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte zwar rund um die Uhr heiße Duschen haben, andere jedoch nur morgens und abends zu festgelegten Zeiten heiße Duschen haben.

      3. Kommt die Tierwelt in die Nähe der Camps und Lodges?Das Beste an einer Tansania-Safari ist vielleicht, dass Sie der Tierwelt wirklich nahe kommen, und manchmal scheint es, als ob die Tierwelt Ihnen tatsächlich nahe kommen möchte. Um die meisten Camps herum gibt es keine Zäune, sodass die Tiere nach Belieben ein- und ausgehen können. Dies sind wilde Tiere, keine zahmen Haustiere: Sie müssen vorsichtig sein und natürlich nehmen wir bei Easy Travel Ihre Sicherheit sehr ernst. Angriffe auf Besucher sind sehr selten, aber man muss vernünftig handeln. Insbesondere wer Kinder hat, sollte diese niemals aus den Augen lassen oder alleine wandern lassen. Sie werden oft von Ihrem Zelt zum Abendessen und wieder zurück begleitet, besonders in den kleineren Zelthütten. Alle Bedenken, die Sie bezüglich der Sicherheit haben, sollten sofort einem Mitarbeiter oder Camp-Manager gemeldet werden.
      4. Werden in allen Camps und Lodges Moskitonetze zur Verfügung gestellt?Diejenigen, die sich für unsere Unterkünfte im Comfort-Stil (Zeltcamps) entscheiden, werden diese mit Moskitonetzen ausgestattet vorfinden. Obwohl nicht alle Camps/Lodges in Tansania über Moskitonetze verfügen, werden die Schlafzimmer während des nächtlichen Turndown-Service mit Mückenschutz eingesprüht. Wir empfehlen Besuchern auch, ihr eigenes Insektenschutzmittel mitzubringen und es während der Safari zu verwenden.
      5. Kann ich meine Wäsche in den Camps und Lodges waschen?Die meisten Lodges und Camps bieten gegen Aufpreis einen Wäscheservice an. Bitte beachten Sie, dass in unseren Unterkünften im Comfort-Stil die gesamte Wäsche von Hand gewaschen wird und das Trocknen auf Sonnenlicht angewiesen ist. Bitte fordern Sie den Wäscheservice nur an, wenn Sie länger als eine Nacht bleiben. So ist sichergestellt, dass Ihre Kleidung ausreichend Zeit zum Trocknen hat, bevor Sie das Camp verlassen.
      6. Welche Küchen gibt es?Sie werden feststellen, dass auf unseren Safarireisen sowohl westliche als auch lokale Küche angeboten wird. Zu jeder Mahlzeit wird eine vegetarische Auswahl angeboten. Easy Travel kann nach vorheriger Ankündigung auf spezielle Ernährungsbedürfnisse eingehen.
      7. Können Sie mir ein Einzelzimmer zur Verfügung stellen?Die Preise für Safaris basieren auf einer Zimmerteilung, aber Sie können gegen Aufpreis ein Zimmer für sich alleine haben. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer ersten Anfrage mit, welche Unterkunft Sie bevorzugen.
      1. Kann Easy Travel einen Abholservice vom Flughafen von Nairobi City oder Jomo Kenyatta für uns arrangieren
        Internationaler Flughafen (JKIA)?

        Natürlich organisiert Easy Travel gerne einen privaten oder öffentlichen Shuttle-Transfer von Nairobi City oder JKIA nach Arusha.

        Bitte beachten Sie, dass die Kosten für diesen Transfer nicht in Ihren Reisekosten enthalten sind, ebenso wenig wie der Rücktransfer nach Nairobi City oder JKIA am Ende Ihrer Reise. Damit Easy Travel für Sie Transfers von/nach Nairobi City oder JKIA arrangieren kann. Sie müssen uns lediglich Ihre Flugnummer und Ankunftszeit mitteilen und zusätzlich zum Reisepreis die entsprechende Zahlung an uns leisten.

        Täglich verkehren zwei öffentliche Shuttles von JKIA nach Arusha, wobei einer um 08:00 Uhr und der andere um 14:00 Uhr abfährt. Der Preis für ein Einzelticket beträgt $40 pro Person und die Fahrzeit beträgt zwischen 6 und 7 Stunden. Der Preis für einen privaten Shuttle beträgt $400 pro Fahrzeug und einfache Fahrt, daher ist er normalerweise nur geeignet, wenn Sie in einer Gruppe anreisen. Unabhängig davon, an welchem Flughafen Sie ankommen, empfehlen wir Ihnen dringend, den Fahrer (der außerhalb des Gepäckausgabebereichs auf Sie wartet) zu fragen, wen er abholen soll, anstatt ihm Ihren Namen zu nennen. (Unser Fahrer zeigt Ihren Namen auf einem Easy Travel-Schild an.) Wenn Sie diesen Rat befolgen, werden Sie sicher sein, dass Sie vom richtigen Fahrer abgeholt werden und nicht von einem Flughafentaxifahrer, der nur nach Geschäften sucht.

      1. Welche Fahrzeuge verwendet Easy Travel für seine Safari-Reisen? Welches Gepäck darf ich mitnehmen?

        Easy Travel verwendet Toyota Land Cruiser 4 x4, die von vielen als die besten und zuverlässigsten Fahrzeuge für das unwegsame Gelände Tansanias anerkannt werden. Jeder der maximal 6 Passagiere genießt den Vorteil eines Fensterplatzes. Die Land Cruiser sind komplett ausgestattet und bieten: ein Aufstelldach für hervorragende Wildbeobachtungen; eine Funkrufeinrichtung für optimale Kommunikation; eine Mini-Kühlbox zum Kühlhalten von Getränken (während der Fahrzeugmotor läuft); eine UK-Steckdose zum Aufladen Ihres Mobiltelefons, Kameraakkus oder Laptops; Reiseführer und Ferngläser.

        Aus Platzgründen dürfen alle Passagiere nur eine Softshell-Tasche im Seesack-Stil und eine Handgepäcktasche mitnehmen. Bitte beachten Sie, dass Hartschalenkoffer auf Safari nicht ratsam sind, da sie zu viel Platz einnehmen.

      2. Müssen wir unser Safarifahrzeug mit anderen teilen? Diejenigen, die eines unserer buchen private Führungen wird das Safarifahrzeug exklusiv nutzen. Wenn Sie sich für eines unserer entscheiden kleine Gruppenreisenteilen Sie das Fahrzeug mit anderen Reisenden, die das gleiche Abreisedatum wie Sie gewählt haben.
      1. Was soll ich auf meiner Safari anziehen?Unsere Empfehlung ist, weder dunkle Kleidung (keine schwarze oder dunkelblaue Kleidung), noch helle/weiße Kleidung mitzubringen. (siehe Top 10 der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre Safari einpacken sollten) Ersteres zieht Tsetse-Fliegen an, letzteres ist für die oft staubigen Bedingungen ungeeignet. Khaki ist die empfohlene Farbe für Safarireisen. Wenn Sie Kleidungsschichten mitbringen, erhalten Sie maximale Flexibilität, und Sie sollten Kleidung aus leichtem, schnell trocknendem Stoff mitbringen. Denken Sie daran, dass ein Safari-Urlaub informell ist, Sie brauchen keine super schicke Kleidung. Legen Sie den Schwerpunkt nicht auf Komfort und Praktikabilität Mode ! Bringen Sie für Ihre Füße ein Paar Wanderschuhe oder -schuhe von anständiger Qualität mit. In höher gelegenen Regionen wie dem Rand des Ngorongoro-Kraters kann es abends kalt sein, bringen Sie also eine wärmere Schicht mit. Auch eine leichte Regenjacke ist eine gute Idee. Sonnenbrille, Sonnencreme und Insektenschutzmittel sind unerlässlich.
      2. Muss ich spezielle Ausrüstung oder Gadgets mitbringen?

        Es ist immer schön, die entwickelte Welt zu vergessen, wenn Sie Ihr „Wildniserlebnis“ auf einer Safari genießen, aber ein paar moderne Geräte werden Ihr Vergnügen maximieren und sicherstellen, dass Sie einige besondere Erinnerungen mit nach Hause nehmen können.

        Zunächst müssen Sie einen Konverterstecker für alle mitgebrachten Geräte mitbringen. Beachten Sie, dass der Strom in Tansania 220 bis 240 Volt (50 Hertz) beträgt und unsere tansanischen Steckdosen vom britischen Typ mit drei rechteckigen Messerstiften sind. Sie werden zweifellos jede Menge Fotos machen wollen, daher sind eine leichte Kamera mit gutem Zoom oder ein geeignetes Mobiltelefon sowie zusätzliche Speicherkarten, Akkus und/oder Ladegerät unerlässlich. Vielleicht möchten Sie auch eine kleine, leistungsstarke Taschenlampe mitbringen, da einige Camps nur wenig Beleuchtung haben. Sie können das von uns bereitgestellte Fernglas im Safarifahrzeug teilen, obwohl viele Besucher ihr eigenes mitbringen, um sicherzustellen, dass sie nichts verpassen.

      1. Werden Kreditkarten akzeptiert?Die meisten Lodges akzeptieren Kreditkarten, aber wenn Sie stattdessen bar bezahlen möchten, sollten Sie US-Dollar verwenden. Bitte beachten Sie, dass alle Dollarscheine ab 2009 datiert sein sollten. Für Kreditkarten sollten Sie beides mitbringen MASTERCARD oder VISA.
      2. Kann ich in Tansania Bargeld an einem Geldautomaten abheben?Für Bargeld empfehlen wir Ihnen, US-Dollar von zu Hause mitzubringen, da diese an den meisten Orten akzeptiert werden. Wenn Sie in Tansania Bargeld abheben müssen, gibt es in Arusha City mehrere Geldautomaten, an denen Sie zusätzliches Bargeld abheben sollten, bevor Ihre Safari beginnt. Beachten Sie, dass es in vielen kleinen Städten oder Strandhotels keine Geldautomaten gibt, Sie sollten also genügend Bargeld haben, bevor Sie in abgelegene Gebiete oder an den Strand aufbrechen. An Geldautomaten abgehobenes Bargeld wird nur in Tansania-Schillingen (Tshs) ausgegeben und es gibt ein Tageslimit von 400.000 Tshs pro Karte/pro Tag
      3. Kann ich Fremdwährungen verwenden?Die Landeswährung in Tansania ist Tansania-Schilling (Tshs), aber bitte beachten Sie, dass Sie diese Währung weder ins Land noch ausserhalb des Landes mitnehmen können. Es ist jedoch frei in US-Dollar, Euro und andere Währungen innerhalb Tansanias konvertierbar. Wenn Sie in Tansania Geld wechseln müssen, gibt es in Tansania mehrere Banken, bei denen Sie Ihr Geld wechseln können. Wechseln Sie kein Geld auf der Straße: Wechseln Sie Ihr Geld nur in Hotels, Banken, Wechselstuben oder bei Ihrem Reiseveranstalter. Holen Sie sich immer eine Quittung für den Geldwechsel.
      4. Welche zusätzlichen Kosten können bei Reisen in Tansania anfallen?Ihr Safari-Paket mit Easy Travel beinhaltet alle Ihre Unterkünfte, Pirschfahrten, Parkgebühren, Dienstleistungen von Fahrerführern und Mahlzeiten, wie in Ihrem Programm festgelegt. Es beinhaltet auch Ihre Transfers zwischen Arusha und dem Kilimanjaro International Airport, jedoch nicht, wenn Sie an einem anderen Flughafen ankommen. Ihr Paket beinhaltet keine internationalen Flüge, Inlandsflüge (sofern nicht mit uns als Teil Ihres Programms vereinbart), Versicherungen, Trinkgelder für Ihren Fahrer-Guide oder Personal in Ihrer Unterkunft, in Hotels/Bars/Lodges/Zeltcamps gekaufte Getränke, Wäscheservice , Telefonanrufe, Aktivitäten, die nicht in Ihrem Safaripaket enthalten sind, Visa oder Einkäufe. Jeder Gast hat unterschiedliche Ausgabegewohnheiten, daher können wir Ihnen nicht sagen, wie viel Sie benötigen. Sie sollten die oben genannten Punkte und die Länge Ihrer Safarireise berücksichtigen.
      5. Soll ich Geschenke für einheimische Kinder mitbringen?Es ist nicht ratsam, Stifte, Geld und Süßigkeiten wahllos zu verteilen. Unsere Erfahrung ist, dass dies nur unrealistische Erwartungen weckt und zum Betteln anregt. Easy Travel schätzt den Wunsch der Besucher, ihre Großzügigkeit zum Ausdruck zu bringen, und wir haben Verbindungen zu Schulen und Waisenhäusern, die Geschenke verantwortungsvoll an Bedürftige verteilen können. Teilen Sie uns mit, wenn Sie ein Geschenk machen möchten, und wir können dies für Sie organisieren und Ihnen mitteilen, was ein geeignetes Geschenk/Spende sein könnte
      6. Welche Souvenirs kann ich in Tansania kaufen?Während Ihrer Safari haben Sie die Möglichkeit, auf Ihrem Weg zu und von den Nationalparks Kunsthandwerk, Geschenke und Souvenirs zu kaufen. Beispiele für Gegenstände, die Sie finden werden, sind Holzschnitzereien, Masken, Antiquitäten, Perlenarbeiten und Gemälde. Besucher, die Schmuck mögen, könnten sich für Tansanit interessieren, einen einzigartigen Edelstein, der nur in Tansania zu finden ist. Tansanit ist ein wunderschöner, dunkelblauer Stein. Gängige Kreditkarten (Mastercard und Visa) werden von den meisten größeren Souvenirläden akzeptiert. Die Preise sind für die meisten Artikel verhandelbar.

    Bewertungen

    [site_reviews selected_posts="post_id" hide="assigned_links,title" pagination="ajax"]
    [site_reviews_form linked_posts="post_id" hide="title"]
    [site_reviews_form linked_posts="post_id" hide="title"]

    Anfrageformular